Dienstag, 27. November 2018

AUTONOSTALGIE




Das sind auch Lieblingsfotos.
Sind die nicht süß.
Fiat 500 Sammlung am Bahnhof in Meran.
Da stehen noch einige mehr herum.

Kommentare:

  1. Oh ja, das ist Nostalgie im Taschenformat.
    Die kleinen Flitzer sind goldig.
    Lieben Gruss in den Tag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. autos mit kindchenschema. ;-)
    liebe morgengrüße aus dem schnee

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwann kommen wir uns wirklich in die Quere. Ist nicht streitig gemeint! Aber eine Südtirol-Herbstwoche war die letzten Jahre immer auf meiner Urlaubsliste. Nur heuer hat es nicht geklappt.
    Beliebte Ziele sind Schloss Trauttmansdorf, Schloss Tirol, die MMM (Messmer-Mountain-Museen, mittlerweile 6 an der Zahl, dabei 2x Reinhold Messmer persönlich begegnet), Stilfer-Joch-Straße, grandiose Dolomiten-Pässe und nicht zu vergessen, der liebe Ötzi persönlich und dazugehörig das Schnalstal, natürlich Walweg-Wanderungen, Stadtbummel durch Bozen und Meran. Meran ist mir lieber. Habe dort in Meran-Untermais 3x im Sterbehaus von Christian Morgenstern gewohnt.
    Und die Südtiroler Weine sind ja auch nicht zu verachten.
    Das nächste Gläschen trinke ich auf dein Wohl, Prost!
    Blinkyman

    AntwortenLöschen
  4. das gegenstück war der puch500.
    eine schuhschachtel von einem fahrzeug.
    damals aber was besonderes.
    der nachbar hatte einen....
    da wurde transportiert was hineinpasste.
    einige erwachsene und zahleiche kinder.
    geschichtet und geschlichtet fuhren wir (eh nicht weit)
    in die kirche wurden wir transportiert.
    ohne kindersitz und gurt,übereinander.......

    zeitvorbeigrüße
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir hatten einen puch 500 mit fetzendach. vorher einen topolino! auch mit faltdach.
      lg

      Löschen