Dienstag, 30. März 2021

BLOGFASTEN


Fastenzeit ist.
Ich brauche ein paar Tage Blogfasten.
Es tut sich so gar nix,
dass ich keine Worte mehr finde.
Dafür gibt es noch ein Winterbild.
Obwohl auch hier der Schnee fast weg ist.





Kommentare:

  1. Mit diesem schönen Winterbild wollen wir den Winter definitiv verabschieden.
    Dir eine gute Auszeit. Ich freue mich schon auf danach...
    Mit besten Wünschen und lieben Grüssen,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. dein Blog ruht (sehr nachvollziehbar) und damit auch die Kommentarspalte. Das bleibt nicht ohne Auswirkung: Vorfreude auf die Zeit nach dem Blogfasten. Da sonstige Vorfreude zur Zeit rar ist, bedanke ich mich bei dir für diese Erfahrung. (smile) Gute Ruh! Und lieben Gruss, Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause.

    Elizabeth Barrett Browning

    Gutes FASTEN und schöne OSTERfeiertage, mit herzlichem Gruß von Annette ...♥

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben plötzlich so viel davon und es wird immer mehr. Fast schon zugedeckt bin
    und überschüttet.
    Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwichtigen Dinge. Gehe ich jetzt Weiheit suchen? Zuerst muss ich noch die Zeit fressen und mich dabei in Ausdauer üben. Den Talisman brauch ich noch.
    Geschenkte Zeit will auch verwaltet werden.
    Angenehme Tage, bis bald
    hibisca

    AntwortenLöschen
  5. Habe beim ersten Überfliegen gelesen: ich brauche Blogfastan, und gedacht, aha, jetzt nimmt sie gar Psychopharmaka...
    Doch so ist es besser...
    Gute Zeiten wünsche ich!

    AntwortenLöschen