Freitag, 26. März 2021

FÜTTERN


 So schaut eine Wasserflasche aus,
wenn sie über Nacht im Auto liegt.
Das geheimnisvolle Tier, das zur Fütterung kommt,
war auf der Wildkamera nicht abgebildet.
Den Spuren nach ist es ein unsichtbarer Frechdachs.
Aber der Futterverbrauch ist enorm
und jetzt kriege ich vom Jäger keinen Nachschub mehr.
Füttern war gut, ist aber aus.
Ich habe mich so ans allabendliche Schauspiel gewöhnt,
junge Böcke, hübsch in ihrer Lebenskraft.
Am Schreibtisch Aug in Aug mit einem Reh zu sitzen,
das ist einfach schön.
Etliche Amseln fressen unter dem Vogelhäuschen.
Zuzug.
Frühling darf auch hier kommen.
----
Ein Link, der alle Schiffe auf den Weltmeeren zeigt,
die mit unserem Zeug unterwegs sind.
Finde ich hochspannend. 
Und man sieht auch, wo es sich zusammenballt,
solange die Ever Given im Suezkanal festsitzt.




Kommentare:

  1. Man hat uns ja schon vor einiger Zeit Lieferengpässe angekündigt. Und nun liegt da ein Schiff, das alles blockiert. Ts ts ts, der Reiner Zufall ist ein vielbeschäftigter Mann. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja. wer weiß. die bilder sehen erstaunlich aus. so ein koloss, der da steckt. und mit ihm 12 % des welthandels.
      lg

      Löschen
  2. Viel Spannendes hast du zu berichten. Das ist gut. Dass der Winter euch noch immer plagt, ist dagegen schlecht.
    Möge es endlich hell und warm werden im Waldviertel!
    Einen lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sonne ist auch hier angekommen. aber bis das letzte schneerestchen weg ist, das dauert noch einige tage.
      liebe grüße

      Löschen
  3. Schon der Name ist Programm: ever given...jemals gegeben...
    Genau die Gedanken hatte ich auch schon: Jetzt wird es ernst, aber richtig.
    Ever give us, rufen wir in die Wüste und ins Wasser und in der Schnee.
    Wir werden sehen, wie der Irrsinn weiter geht, oder gar still liegt, also stillliegt.
    Osterruhe soll kommen,
    hör ich ganz benommen.
    Die Ruhe hat uns nicht verlassen,
    wohnt in allen Gassen.
    Osterhase, bring mir Eierlikör,
    denn ich schwör:
    Kalte Eier
    machen keine Feier.
    Schiffe liegen,
    Vögel fliegen,
    Schnee zergeht,
    ob die Welt noch morgen steht?
    Warmfrühlingsgrüße
    gegen kalte Füße
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt sieht man wieder, wie vernetzt alles ist. irgendwo bleibt ein tanker stecken und die wirtschaft in europa kommt ins schleudern.
      liebe wochenendgrüße

      Löschen
  4. interessant diese Schiffsbewegungen!!

    Googl einmal "danser encore" (Nous on veut danser encore), dieses französ. Lied trifft die momentane frustrierende Situation genau
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja. das lied. aber ich brauche die deutsche übersetzung.
      liebe grüße

      Löschen
    2. hier mit deutschen Untertiteln, lg

      https://www.youtube.com/watch?v=SyBEMRyt6Qg&t=4s

      Löschen
  5. Ich bevorzuge

    www.flightradar24.com

    da sehe ich was sich über meinem Kopf bewegt.
    Besonders interessant, wenn sich Angehörige, Freunde oder Bekannte auf Flugreisen begeben und man deren Start- oder Ziel-Flughafen und die Zeiten des Fluges kennt.

    Schöne Wochendgrüße
    Blinkyman

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. interessant. aber zur zeit sieht man nicht viel am flugradar.
      liebe grüße

      Löschen