Dienstag, 23. März 2021

SCHLAMPENKLEIDUNG


Jetzt zeige ich die gekaufte Schlampenkleidung.
Gefallen muss sie euch nicht,
denn eigentlich finde ich sie auch eher weniger.
Interessant ist, dass die hellen Hosen und die schwarzen Joggingdinger ganz dick sind.
Es werden noch Wintersachen verkauft,
die auf Lager sind, weil die Geschäfte so lange geschlossen waren.
Glück, dass das Wetter mitspielt.
Sonst landet der ganze Fetzenramsch im Müll.
Die Streifenhosen gehören schon dem Frühling
und die kann ich vielleicht auch außer Haus tragen.
Alles sehr bequem.
Und nach den Monaten der Enthaltsamkeit kann ich mich daran erfreuen.



 

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Ingrid! Sieht alles sehr fesch aus :) überhaupt nicht nach Schlampen- oder Schlabberlook ;) LG Ursel

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde alles schick, flippig und toll bequem.
    Aber am besten gefällt mir ganz klar der Tupfen- und Streifenlook auf dem untersten Bild.
    Diese Kombination ist einfach klasse!
    Danke für die kleine Modenschau und lieben Gruss ins Heute,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Da schließe ich mich den beiden Vorkommentatorinnen an. Dazu kommt dieses absolute Luxusfeinheitstuch über dem Lagenlook ganz unten!
    Gruß wie immer von Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Kleid so süss, Bild in der Mitte. Danke auch meinerseits für die anregenden Bilder deines outfits. Wie du das löst, Klamotten trotz häufig fehlender Öffentlichkeit, das ist anregend und inspirierend. Gestreifte und gepunktete Grüsse von Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das kaufen hat mir gut getan. und es ist alles zeug, dass daheim bequem ist.
      liebe grüße

      Löschen
  5. ich bin restlos begeistert, oben die schwarz-weiß-kombi finde ich langweilig, aber alles andere schick. warum sollte kleidung nicht schick und bequem sein? ich werde meine mitfrauen nie verstehen, die sich in schuhe zwängen, knochen verformen und nicht richtig laufen können wg. enger röcke. (alles uniform, wie anzüge und krawatten bei männern.) lauf dem frühling so froh entgegen, hab es gut, gruß roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schuhe gehen schon sehr lange nur ganz bequem, wenn ich damit auch gehen will. und obwohl ich fast nicht aus dem haus gehe, waren mir die alten sachen bereits langweilig.
      liebe grüße

      Löschen
  6. très chic! Die helle Hose sieht zumindest auf dem Bild fast wie eine Leinenhose aus... wohl fühlen muss frau sich! lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die helle hose ist ein ganz komisches dickes teddybärenmaterial. für daheim warm und bequem. ich glaube, mit der traue ich mich nicht in die öffentlichkeit.
      liebe grüße

      Löschen
  7. Einfach gemütlich, so sollte Kleidung zuhause sein.
    Homeoutfit das passt!
    Und zum Ausführen deiner neuen Stücke machst du eine Waldbeisltour.
    An verschiedenen Stellen im Haus und im Wald (Umgebung) stellt du dir Getränke auf
    und dann gehst du auf Tour. Da es jetzt noch kalt ist, nehme ich an da wären Warmgetränke das Sinnvollste.......:-))))
    Spassgrüße
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die idee ist nett, aber da müsste man zu mehreren sein. labestationen wie am wandertag.
      liebe grüße

      Löschen
  8. Schlampenkleidung ist was anderes! Lässiger Chic, würde ich sagen.
    Schlampe ist, wenn meine Schwester sagt, ich solle doch meinen (Lieblings) Kaschmirpullover mal waschen. Ich finde vorne Spuren von mindestens drei Mahlzeiten und mehreren Backaktivitäten....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fleckig geht gar nicht. da ziehe ich mich sogar daheim sofort um. dafür habe ich IMMER ungeputze schuhe und mein auto ist innen nicht gerade eine müllhalde. aber ich transportiere kleidung der letzten wochen darin. immer, was ich unterwegs ausziehe (Handschuhe, schals, jacken, kopfbedeckung ...) bleiben liegen. bis ich irgendwann alles wieder ins haus bringe. und die leeren kaffeebecher in die tonne werfe.
      liebe grüße

      Löschen
    2. Kaschmir soll man eh nicht so oft waschen ;-))

      Löschen
  9. Heutzutage kann man in dieser Kleidung auch auf das Standesamt

    Blinkyman

    AntwortenLöschen
  10. ich schließe mich gerne an:
    sieht alles schön aus
    und steht dir gut!!!
    lieben abendgruß!

    AntwortenLöschen