Sonntag, 7. Juni 2020

IMMER NIX


Jammern muss ich nicht.
Alles ok.
Aber das Wetter bei mir ist sozusagen nix.
Der heurige Sommer wird abgesagt.
Es läuft im Haus immer noch die Zentralheizung.
Gut, ich könnte mir noch einen zusätzlichen Pullover anziehen
und frieren.
Aber bei all den Einschränkungen will ich es wenigstens kuschelig warm haben.
Wenn zufällig die Sonne scheint und ich eine Rollerrunde drehe,
kommt mir die Welt verändert vor.
Ich kann es nicht beschreiben.
Aber nix ist wie es einmal war.
Vielleicht ist immer nix, wie es einmal war.
Ich glaube die romantischen Teiche im Waldviertel
 bleiben in diesem Jahr ungenützt -
zumindest von mir.


Kommentare:

  1. Die Bedingungen sind wirklich unerfreulich im Waldviertel. Und in dieser eingeschränkten Zeit fälllt das doppelt ins Gewicht. Hier ist es jetzt auch ziemlich kühl und regnerisch geworden, aber davor hatten wir fast sommerliche Verhältnisse.
    Ich halte beide Daumen, dass es bei dir endlich warm wird. Und du Bilder wie das obige nicht nur in Ausnahmefällen geniessen kannst. Toi, toi, toi!
    Und lieben Sonntagsgruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da ich mein zeitgefühl verliere, kann ich gar nimmer sagen, wann es bei uns länger schön war. märz, april? ab morgen wird es schon wieder kalt. tja. wetter hat corona.
      liebe grüße

      Löschen
  2. Wetter ist scheusslich zur Zeit. Aber wir haben ja auch die "Schafskälte". Ich glaube, wir alle werden noch tüchtig schwitzen im Hochsommer, man kann ja wenigstens hoffen, oder?
    Einen kuschlig warmen Tag wünscht dir Ursula H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zwischen schwitzen und frieren gäbe es theoretisch noch eine angenehme mitte.
      alles liebe zu dir

      Löschen
    2. Ja theoretisch, genau;-)
      Übrigens, der Engel schaut auf dem ersten Fot etwas depro drein, aber auf dem zweiten wie ein fröhliches Kind, das gerade ins Schwimmbecken springt... soo lustig.

      Löschen
  3. DAS ist nun mal ☜✿☞ MEIN WETTER ☜✿☞

    Jedem das SEINE und mir das MEINE !!!

    Bin im Februar (WINTER) geboren,
    und Sommerhitze ist für mich unerträglich,
    da ich auch noch unter´m Dach wohne,
    und jede SOMMERHITZE meine letzte sein kann ...

    Jetzt schon - bei´m Drandenken - in´s Schwitzen kommen ... (ړײ)

    Herzlichen SONNTAGSgruß von Annette ...♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. richtig heiß brauche ich es auch nicht. das wird es aber im waldviertel ohnedies nicht. aber den ganzen sommer kalt, das kann es doch auch nicht sein.
      herzlichgruß zu dir unters dach

      Löschen
  4. der Sommer wird schon noch kommen... auch im Waldviertel, wo es ja leider eh immer trockener wird :-((
    die Schwertlilien haben eine wunderschöne Farbe!!
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schwertlilien aus dem kräutergarten von stift zwettl. und für die nächsten tage ist immer wieder regen angesagt. schau ma mal.
      liebe grüße

      Löschen