Sonntag, 1. Februar 2009

LEBENSRETTERIN

Freude: ich bin eine Lebensretterin.
Ein lauter Pumperer am Fenster
als ich nachschaue
steckt kopfüber ein kleiner Vogel im Schnee,
zappelt herum.
Ich bin bei diesen Dingen so geschreckt
überwinde mich
befreie das Tier
habe einen kleinen Kauz in der Hand.
Der mich aus gelben Augen in einem kreisrunden Kopf anblickt.
So lieb.
Nach einer Verschnaufpause flattert der Vogel recht munter davon.
Ohne meine Hilfe wäre er im Schnee erstickt.
Mein Naturbestimmungsbuch sagt: Sperlingskauz 16 cm.
Sehr selten - ich hab ihn sowieso noch nie gesehen.

Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Geschichte.
    Welch schönes Käuzchen!
    Das hast du sehr gut gemacht.
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen
  2. hallo trudy,
    das erstaunen nachdem ich den vogel aus dem schnee gezogen hatte, war gross, dass ich etwas, was ich noch nie gesehen hatte, in den händen hielt. und so hübsch!
    lg ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid!
    Oh,...Du hast den Kauz gerettet!!!
    Das ist wunderbar!!!
    Ich mag diese wunderschönen Tiere so sehr. Sie haben so weiche
    Federn,.....damit sie lautlos durch die Nacht gleiten, fliegen können....
    Liebe Grüße
    Grey Owl

    AntwortenLöschen
  4. waldfee ich grüße dich! lebesretterin? geduldig wartende werkstattkundschaft? traumhaft schöne orch-ideenzüchterin, weitseherin? tja, einfach ausgedrückt: du bist ein gutmensch!davor kannste dich nimmer vorbeidrücken.
    das mußte mal gesagt sein.
    sei liebevoll umarmt und sei gesegnet
    sonyana

    AntwortenLöschen
  5. hallo grew owl,
    ja, die geschichte ist wundervoll und ich bin sehr dankbar, dass ich sie erleben durfte.

    sonyana,
    du willst mich kränken - du weißt das allerschlimmste für mich ist gutmenschin zu sein. was soll ich machen - leben spielt gerade so. aber ich werde schon irgendwann wieder völlig bösmenschig zuschlagen können.
    sei umärmelt
    ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt auch mal hier vorbei_guck :)
    Diese Eulen-Vögel sind sehr schön, ich mag sie sehr!
    Schön, wenn man so ein Tierchen retten kann.

    Liebe Grüsse
    Diane

    AntwortenLöschen