Montag, 16. Februar 2009

GARFIELD´S SCHWESTER

Das ist die richtig dicke Katze.
Die nur schläft und sich nicht bewegt.
Warum soll sie,
wenns ohne Anstrengung auch gut geht?

Kommentare:

  1. Aber HALLO!Die ist wirklich dick!
    Und gleichzeitig wunderschön!
    Katzen haben bei mir eine Sonderstellung: im Gegensatz zu Hunden Pferden Menschen find ich sie
    je dicker desto schöner..in gewissen Grenzen natürlich.
    Liebe Grüsse,Stela

    AntwortenLöschen
  2. Was kriegt Die eigentlich zu fressen, liebe Ingrid?
    Lasagne???
    Liebe Grüße
    Grey Owl

    AntwortenLöschen
  3. keine lasagne - ich mag dicke katzen auch und das ist eine problemkatze, sie war so viel krank. und ich war immer sehr viel unterwegs und da ist immer futter herumgestanden - und sie ist auch sehr eifersüchtig..etc. jedenfalls ist sie kugelrund und schnarcht den ganzen tag. aber jetzt gehts ihr gut und sie ist sehr vergnügt.
    also was solls.

    AntwortenLöschen
  4. Also die ist lieeeeb! So richtig zum Anbeißen! Ganz ganz süss!
    Ein wunderschönes Tierchen!
    Alles Liebe und schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  5. maria:
    ja, ich finde sie auch süss - und sie war ja schon viel bei ärzten und dort war sie immer der star - hat sich auch so benommen. ich meine, sie war zu den ärztinnen netter als zu mir. aber sie ist wirklich fett.
    schöne woche auch für dich und deine fotos sind die wunderschönsten.

    AntwortenLöschen
  6. Soo dick sieht so nun aber auch nicht aus, das ist sicher das Fell, dass es so scheinen lässt ;-)

    Ich finde sie zum knuddeln.

    Alles Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. nina, das fell ist schon dicht und etwas lang, aber sie ist trotzdem garfields schwester. ich finde sie ja auch zum knuddeln.
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen