Freitag, 20. Mai 2011

IN DEN LETZTEN URLAUBSZUEGEN

Das Schifferlfahren war sensationell.
Die Lavagesteinsformationen auch.
Der Vulkan auf Stromboli hat ein wenig Feuer gespuckt fùr uns -
aber das tut er immer.
Der volle Mond hat sich im Meer gespiegelt.
Tagelang geschaut, gespùrt, Schònheit genossen.
Die Gruppe hàtte von mir aus auf einer anderen Insel sein kònnen,
aber allein hàtte ich nie so viel, so schnell gesehen.
Schòn wars, gut wars, demnàchst gibts Bilder.
Ciau, bis bald.

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    so schnell vergeht die Zeit.
    Du hast sicher viel erlebt. Ich freue mich auf die Bilder
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich freu mich schon sehr auf Fotos - das klingt so toll!
    Geniessen wir noch die letzten Urlaubszüge ;)

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Freue mich auch schon auf die Fotos. War vor Jahren einmal auf den Liparischen Inseln, aber den Stromboli habe ich mir noch aufgehoben.....
    Grüße
    Nyx

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin noch nie mit einer Gruppe gereist (außer als Schülerin), aber ich les' gerade "Hummeldumm" und kann mir 'was vorstellen, glaube ich. Nimm's wie's kommt, genieß, was geht - und ich bin gespannt auf die Bilder.

    AntwortenLöschen