Dienstag, 26. Dezember 2017

IM WALD


Beim Rehe füttern war ich mit.
Der Winter ist bis jetzt moderat.
Die Tiere bräuchten keine Menschenversorgung.
Genug Fressbares ist zu finden.
Für mich war es ein wenig Rosegger:
"Als ich die Christtagsfreude holen ging."
Nur völlig unbeschwerlich.



Kommentare:

  1. Da müsste Frau beiden schönem Wetter mit dem Fotoapparat Ansitzen können!
    Herzliche Grüsse in den Stefanstag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass es so etwas gibt. Und dass du dabei sein durftest.
    Ja, Rosegger passt dazu.
    Herzliche Grüsse in Richtung Waldviertel,
    Brigitte, die Andere

    AntwortenLöschen
  3. Eine der schönsten Weihnachtsgeschichten für mich.
    Hab einen schönen Tag dort im Wald!

    Alles Gute
    Madelon

    AntwortenLöschen