Freitag, 15. Dezember 2017

ALTERSEHRFURCHT

Weil das Leben  gebirgig ist,
auf- und abwogt,
wird über kurz oder lang die Welle vom Jugendwahn zur Altersehrfurcht umschlagen.
Da bin ich sicher.
Ich hab mir im Belvedere die Ausstellung
"Die Kraft des Alters" angesehen.
Ganz nett.
Alte faltige Körper haben eine eigene Schönheit.
Die Würde der Falten.
Wenn dann spätes Leben modern sein wird,
sich jeder Runzeln schminkt,
mit Stock einhergeht,
Fitnessarmbänder zum Elektroschrott wirft,
Nichtmehrkönnen  begehrt wird,
dann kann vielleicht irgendwann wieder eine Mitte kommen.
In der es ist, wie es ist,
alles seinen Stellenwert hat und nichts vorgetäuscht werden muss.





Kommentare:

  1. Ein feiner Traum! Träumen wir ihn! :-)
    Herzliche Morgengrüsse in den faltenlosen Tag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du wirst sehen, irgendwann dreht sich der jugendwahn.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  2. Oh, du begibst dich doch aus dem Einsamhaus!
    Dann sieht die Welt wieder anders aus.
    ?

    AntwortenLöschen