Dienstag, 21. August 2018

GEWÖHNLICHES

Im Innenhof
 
Wenn ich die täglichen News im Internet lese,
ist das beste Unterhaltung.
Ein Regierungschef in Slowenien,
der im ersten Leben Komiker war.
Bitte, mehr von der Sorte.
Unsere Außenministerin tanzt mit Putin.
Da sollte sich Frau M. ein Beispiel nehmen.
Immer dieser Bierernst.
In Neuseeland radelt eine Ministerin zur bevorstehenden Geburt ins Spital.
Usw.
Meine Woche hat mit Vorsätzen begonnen,
aber es ist andauernd heiß
und die Leute, die in die Programme eingeschlossen sind,
haben keine Zeit,
da muss ich sowieso alles bis zur großen Abkühlung verschieben.
Also weiterhin:
Badeteiche und mit dem Roller fahren.
Nochmals: bei mir ist es nicht heiß,
sondern angenehm sommerlich warm.
Alles sehr gut.
 


Kommentare:

  1. Das hört sich gut an, von der Lektüre bis zum Badeteich.
    Geniess das Leben!
    Alles Liebe,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. schrulliges gibts jeden tag zu lesen.
    ich pendle auch zwischen stoder und waldviertel -
    hin und her.
    immer der hitze entflohen.
    das marchfeld sieht mich ab 28.
    da muss ich zurück.
    war den ganzen sommer nicht dort.
    herrlich,wenn man der hitze entfiehen kann.
    ich war schon 18 mal am berg.
    hier haben wir einen überraschenden tod einer verwandten
    zu verkraften.
    im waldviertel wirds eng mit dem brunnenwasser.
    ein neues problem für uns.
    brunnensuche?????
    hoffentlich regnets bald

    immer ist irgendwas
    hibisca

    AntwortenLöschen