Freitag, 22. November 2013

DIE GEHEIME WILDWÜNSCHELISTE

so schön war es noch vor 10 Tagen
 
Nach der Nieliste kommt die Geheimwildwünscheliste.
Was ich immer versäumt habe: Fallschirmspringen
(und jetzt traue ich es meinen Gelenken nimmer zu).
Nochmals einige Zeit ziellos durch die Welt ziehen.
Witzig stelle ich mir auch eine Straftat vor - nichts wo jemand zu Schaden kommt, sondern ein kleiner Bankraub oder so -
und dann altersbedingt haftunfähig zu sein.
Was ich nie gemacht habe,
richtig, richtig unvernünftig zu sein.
Ich habe meine Handlungen immer eher wohlüberlegt gesetzt.
Ziemlich unspontan.
An das Nachher gedacht und wie ich mich dann fühlen werde.
Was sich bewährt hat, aber das sprüht nicht vor Lebensfreude.
Eigentlich fällt mir zu der Geheimwildwünscheliste nicht sehr viel ein -
vielleicht noch ein ganz toller Liebhaber,
aber die haben auch oft unangenehme Nebenwirkungen.
 


Kommentare:

  1. tolles Foto, schöner Bildaufbau
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Wildheit ist so eine Sache: Sie muss angeboren sein wie bei einer Wildkatze, nehme ich an. Aufgesetzt wirkt sie eher dämlich bis dümmlich.
    Aber in den Wünschen darf sie natürlich grössere Ausmasse annehmen...

    Sanftheit und Klarheit wie auf deinem superschönen Bild gehören bei mir zu den Wunschtugenden, die man nie wirklich erreicht.

    Alles Liebe in deinen Tag. Bei uns liegt seit heute Nacht viiiiel Schnee!!!
    Herzlich,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schnee steht gar nicht auf meinen wunschlisten!
      alles liebe zu dir

      Löschen
  3. Diese Zeilen verkörpern genau das was mir an deinem Blog immer wieder so Spass macht.... Du kommst mir so frisch und frei rüber! ... Und das mit Tiefgang!
    Auf das sich deine Wünsche erfüllen mögen
    Herzlich vergnügte Morgengrüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ab und an darf frau ein wenig blödeln - die wünsche gehören eher in den bereich der unerfüllbaren.
      hab einen feinen tag!

      Löschen
  4. wie gut, dass du beim liebhaber-wunsch gleich die einschränkung mit aufschriebst. eine freie frau und ein liebhaber passen nicht zusammen. da muss der mensch schon was ganz besonderes finden und selbst das hat macken.....
    deine straftatenliste finde ich gut. die idee sollten wir alle ein bißchen bei uns behalten. wenn mensch merkt, das mit der haftunfähigkeit ist jetzt soweit, dann liste vorholen und loslegen.... ich bin dabei! :-)
    m.
    (da fällt mir wieder georg schramm ein, der rentner in supermärkten den umsatz ruinieren läßt, ganz hervorragende idee, nicht mal straffällig wird mensch dadurch)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schau ma mal, ob wenn haftunfähig, dann noch lust auf übermut.
      alles liebe zu dir

      Löschen
  5. Also nach Fallschirmspringen ist mir (zumindest bis jetzt) noch nie gewesen! Dazu hänge ich zu sehr am Leben *lach*

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich stell mir das so sensationell vor. aber das habe ich wohl verpasst.
      lg in deinen tag

      Löschen
  6. Genau so! Klasse! Passt!
    Ich hab ein Buch, das ist schon alt, heißt: Mit 40 depressiv, mit 70 um die Welt. Über Frauen, die es gewagt haben, das mehr oder weniger ziellose Umherziehen in der Welt- und keine ist dabei gestorben, alle haben "gewonnen". Will ich auch! Muss ich noch in meine Wunschliste schreiben, in Erwägung ziehen, tun...
    Freitagsgruß von Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die dabei gestorben sind, die haben nix mehr berichtet. ;-)
      bin schon neugierig auf deine wunschliste.
      lg zu dir

      Löschen
  7. Wir sollten viel öfters von ganzem Herzen etwas tun,
    das kein Ziel verfolt , keine Eile hat
    und sich nicht lohnen muss. Verfasser unbekannt


    Schönen Novembermittag

    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das ist schön. ziellos, eillos, sinnlos.
      dir auch einen feinen resttag

      Löschen
  8. Hallo, ich bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und sie gefällt mir.
    Besonders die Liste der Geheimwildwünsche, die nie in Erfüllung gegangen sind. Sie ist so ehrlich, so erfrischend und macht soviel Lust, eine solche auch zu erstellen. Super!
    Ich werde mit Gewissheit, noch öfter bei dir vorbeischauen und
    sende dir bunte Taunusblätter an einen Drachenschwanz aufgehängt.
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für deinen netten kommentar.
      alles liebe zu dir

      Löschen
  9. Sehr, sehr lange hab' ich nicht mehr so laut gelacht, wie nach dieser amüsanten Lektüre. Nein, war / ist das göttlich!! Die letzten Zeilen waren dann noch der Oberhammer, lächel...

    Hoffentlich schläfst Du schon tief und fest, liebe Grüße
    Gabriele
    http://www.blog.de/user/prinzessinohneerbse/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fein, dass du lachen musstest. das ist immer schön.
      bei dir lese ich auch sehr gerne.
      alles liebe in deinen tag

      Löschen