Freitag, 7. November 2008

DIE GUTE NACHRICHT ZUM TAG

Mein Lieblingswirtshaus gleich bei mir
hat eine Haube vom Gault Millau gekriegt.
Ich hab mich sehr gefreut
und war mit meinem alten Vater gleich heute dort essen
und gratulieren
und hab mir auch für eine "überlaufenere" Zukunft
einen Tisch gesichert.
Das ist ja im kulinarischen Niemandsland
der Essenseinöde hier überlebenswichtig.
Dieses köstliche und inspirierte Essen des jungen Wirtes
ist manchmal Balsam auf kleine Lebenswunden
und hilft gegen alle möglichen seelischen Verstimmungen.
Ich wünsche ihm alles Gute und weiterhin viel glückliches Gelingen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten