Montag, 28. Juni 2010

STIFT ZWETTL

Wiedermal im Stift Zwettl.
Den Störchen und ihren inzwischen schon ziemlich großen Jungen geht es gut.
(Da bin ich beruhigt.)

Im Innenhof nisten Mauersegler. Kleben die Nester in den Sims. Am schönsten sind ihre lauten Schreie, die den Hof ausfüllen und darin nachhallen.
Sommerlaute.

Der hübsche Garten der Orangerie.
Ich finde die Farben der Blumen im heurigen Jahr speziell schön.

Ein wunderbarer Platz um Kaffee zu trinken.

Kommentare:

  1. immer wieder schön in Zwettl ;-)
    Liebe Grü0e,
    Karl

    AntwortenLöschen
  2. karl:
    ja, besonders im stift zwettl.
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist es da. Die Störche scheinen einen guten "Geschmack" zu haben ...

    Gruss in die neue, sonnige Woche,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. brigitte:
    ja. sind wohl "bessere" störche, die zwischen den heiligenfiguren nisten.
    sonne auch bei mir.
    lg und habs gut!

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Bilder, hast du eingesetzt.
    Ich kenne das Stift Zwettl nicht. Macht aber einen trauten Eindruck.
    Ich bin auch der Meinung, daß in diesem Jahr die Farbenpracht der Blüten und Blätter intensiver ist.
    Toll das Storchennest. Hier bei uns sieht man sie nur noch im Zoo.
    LG Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja. Auch ich finde Stift Zwettl wunderschön; für mich gehört es zu den stimmungsvollsten Orten, die ich kenne. (Die Mauersegler erinnern mich grad an den schönen alten Pferdestall im Schloss Hof, der unter anderem von etlichen Schwalbenfamilien bewohnt wird !)

    AntwortenLöschen
  7. irmi:
    in österreich gibts noch relativ viele störche, die, wie ich schon erzählt habe, auch mal goldfische aus dem gartenteich holen.
    lg

    walküre:
    was ich besonders schätze - meist sind hier auch wenig leute.
    lg

    AntwortenLöschen
  8. die Störche fehlen mir, hier in Bayern. Auf an Kaffee so wo schönes wäre ich auch zu haben.

    AntwortenLöschen
  9. ilse:
    bei dir gibts ja auch jede menge schöne wirtschaften. die genusszeit ist ausgebrochen.
    lg

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich, wenn ich richtig sehe, Lavendelblüten, riecht sicher auch gut.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  11. wienermädel:
    ich glaube, das ist gartenlavendel. sieht so ähnlich aus, wie richtiger lavendel, aber doch anders. riecht eher nicht.
    lg

    AntwortenLöschen