Mittwoch, 27. Mai 2015

BUDWEISHUPFER


Wirklich nur auf einen Hupfer in Budweis.
Gerade Zeit genug um einen altböhmischen Rindsbraten zu essen,
bei Sprühregen durch die Arkaden zu gehen,
(diese alten Städte mit Lauben finde ich genial)
auf der Rückfahrt, 
vorbei an streng riechenden, in die wellige Weite geschmiegten gelben Rapsfeldern,
durch zwei! Fahrverbote zu fahren 
(ich bin die größte Durchdiebaustellenfahrerin)
und letztlich doch lieber auf meiner Insel zu landen.



Kommentare:

  1. Du bist also ohne weitere Probleme durch die Baustellenfahrverbote gerauscht?
    Der Denker scheint fast das Gleichgewicht zu verlieren.... so versunken in seinen Gedanken!
    Wünsche dir einen spannenden neuen Tag
    Herzliche Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, baustellen ohne probleme - wenn nicht gerade eine brücke fehlt - das hatte ich auch schon einmal.
      alles liebe in deinen tag

      Löschen
  2. Inselhüpfen machst du also. Und Baustellentesten...
    Wie auch immer - die Fotoresultate sind wichtig und die schönen, gesammelten Eindrücke.

    Herzlichen Gruss zu dir,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. baustellentesten ist unfreiwillig - sommerzeit.
      alles liebe zu dir

      Löschen
  3. Schön!
    Glückwunsch zum mutigen Durchfahren - es passt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, ich fahre immer solange zufahrt gestattet ist und dann mag ich auch nimmer umdrehen ... etc. im waldviertel sind umleitungen ewig. 20 km kommen da leicht zusammen. und in tschechien hab ich es schlicht und ergreifend nicht kapiert. keine schilder gesehen.
      lg

      Löschen
  4. Da beneide ich dich, dass du zum Bratenessen schnell nach Böhmen fahren kannst! Ich hab ja einen Tag gebraucht um von Pilsen wieder heimzukommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. budweis sind ca. 100 km und nach 60 km kriege ich auch schon ein tschechisches bratl
      lg

      Löschen
  5. Ingrid, so einen Braten würde ich auch gern mal wieder genießen.
    Dazu ein gutes Budweiser - Bier.
    Liebe Grüße schickt Dir
    Deine Irmi

    AntwortenLöschen
  6. das mit dem bier verkneife ich mir. 0 promille beim autofahren. und da gehe ich kein risiko ein. keine lust im tschechischen gefängnis zu landen oder sonstige abenteuer der unangenehmen art zu erleben.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen