Freitag, 24. April 2015

NATURVERMITTLERIN



In Dürnstein in der Wachau - DEM Touristenhotspot -
wohnt eine Naturvermittlerin.
In ihrem kleinen Vorgarten wächst es wild durcheinander.
So stelle ich mir Garten vor.
Das Grüne muss nicht in eine Ordnung gezwungen und beherrscht werden.
Naturvermittlerin - welch schönes Wort.
Grünpädagogin fällt mir noch ein.





Die wenigen kleinen Geschäfte in Dürnstein bieten den ärgsten Touristenramsch,
Badeenten, norwegische Hüttenschuhe und original Marillenkosmetik.
Die Venus von Dürnstein finde ich schon wieder recht nett,
nicht nur Willendorf, das wenige Kilometer entfernt ist,
soll eine Venus haben.


Kommentare:

  1. Das kreative Gartenchaos finde ich auch wunderbar - und mit Kitsch lässt sich wohl immer Geld machen. Sei's drum!
    Die singenden Murmeltiere sind echt der letzte Schrei. ;-)

    Lieben Morgengruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es hat ab und an schönere geschäfte gegeben, die alle wieder zusperrten. wahrscheinlich kaufen die amerikanischen, deutschen, russischen massen nur den schrott.
      liebgrüße
      ingrid

      Löschen
  2. wir sind mit vielen künstlichen programmen und manipulationen zugemüllt.
    da braucht es mittlerweile wieder menschen,die uns die natur erklären müssen!
    wir glauben an einen unsichtbaren gott
    zerstören die sichtbare natur und merken nicht,
    dass darin göttliche schöpfung sichtbar ist.
    wir zerstören unsere eigene lebensgrundlage
    opfern alles dem fortschritt.
    die menschheit ist das dümmste auf diesem planeten
    (noch weit entfernt von plan eden).
    namaste
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das habe ich mir auch gedacht.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  3. Hallo Ingrid,
    solch einen Naturgarten haben wir auch.
    Geschleckte Stadtgärten und ebensolche Verhaltensweisen kann ich nicht ab.
    Allerdings haben wir auch zig Figuren etc. wo Viele dann auch wieder sagen , iihh so ein Kitsch!
    Das Verständnis für "menschliche Normalität", für die goldene Mitte ist ziemlich abhanden gekommen.
    VG
    Oskar

    AntwortenLöschen
  4. hab mir gerade deine gartenfotos angesehen. sehen lustig aus. viel raum für fantasie.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen