Dienstag, 14. April 2015

MEINE WOCHE


Der alte Nussbaum sollte fallen.
Mühsame Arbeit, weil Leitungen, Carport, etc. im Weg waren.
Jedenfalls haben fleißige Männer stundenlang gewerkt und der entstandene Schaden war minimal.
Die Woche ist irgendwie vollgepackt mit Terminen. Ständig bin ich im Auto unterwegs.
Mag ich gar nicht gerne,
wo doch Sommerwetter angesagt ist
und das Moped schon ungeduldig in den Startlöchern scharrt.
Eine kurze Runde habe ich bereits gedreht,
Luft und Öl sind geprüft,
jetzt können wir nur mehr ungeduldig sein.



Kommentare:

  1. oh, ein nussbaum mußte sterben? es blutet mein herz!
    guten mopedstart wünschen hundkatzemaus aus dem paradies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. brauchst kein herzbluten kriegen. er war innen morsch und irgendwann hätte ihn ein sturm gekillt und er wäre auf den carport gefallen. das hätte dann grund zum herzbluten gegeben. und außerdem hat das ganze holz der mann mitgenommen und es werden jetzt schüsseln und eulen und sonst noch alles mögliche daraus gemacht.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  2. Dein ungeduldig scharrendes Moped scharrt hoffentlich nicht die ganze Garage um!
    Herzliche Grüße in deinen leider nicht mopedbewegten Tag...
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heute ist es wahrscheinlich zu kalt fürs moped. aber unsere zeit wird kommen.
      liebe grüße in deinen tiertag

      Löschen
  3. Das wird schon: Termine bauen sich ab und Mopeds scharren ziemlich geduldig vor sich hin... :-)
    Der Nussbaum hatte also ein gnädiges Ende. Gut so.

    Liebe Morgengrüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, am ende wird alles gut - am ende der woche auch. :-)
      alles liebe in deinen morgen

      Löschen
  4. Da bekommt der Nußbaum ein tolles zweites Leben, was ich so in den Kommentaren gelesen habe ;) Die Mopedzeit wird auch kommen - ganz bestimmt ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. ja, ist beruhigend, dass er in schüsseln und eulen weiterlebt.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. das problem hatte ich auch. 2 riesige fichten bedrohten mein haus. da mussten sie sterben.und aus!
    sonst hätte ich mich gefürchtet.
    sonnige grüße
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, was sein muss, muss sein. ich bin auch nimmer sentimental.
      liebe grüße

      Löschen