Freitag, 21. Februar 2014

LOSLASSEN

Loslassen
von Ideen
von Plänen
von Vorstellungen
muss sein
wenn sich das Leben neu fügt
verändert
das Alte nicht mehr funktioniert
gesponnene Fäden trennen
Leere und Raum schaffen


Kommentare:

  1. Bilder können die Gedanken oft wunderbar ergänzen, was auch hier der Fall ist.
    Loslassen ist nicht immer einfach, aber manchmal sehr wichtig.

    Alles Liebe,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zäh ist das mit dem loslassen. aber ja, wird schon noch.
      alles liebe in den tag

      Löschen
  2. Wer loslässt hat nicht nur die Hände frei....
    ... tönt ja eigentlich sehr einfach, aber eben.....
    Wünsche dir einen beschwingten neuen Tag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die hände frei - und ein stück kopf vielleicht auch!
      liebgrüße zu dir

      Löschen
  3. Ich kann grad sehr gut nachvollziehen was du meinst ;) Viel Erfolg dabei!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwie ist das ganze leben ein loslassen.
      liebgrüße zu dir

      Löschen
  4. ja muss sein
    steht in vielen sinnsprüchen
    mach ich trotzdem nicht gern
    ich halt schon gern fest was ich hab ;)))
    aber ich weiss das es ansteht ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei manchen dingen ist es ganz leicht, das mit dem loslassen
      und anderes mag man auf ewig behalten.
      lg zu dir

      Löschen
  5. Meine alten Teebeutel schleudere ich manchmal ein bisschen herum, bevor ich sie loslasse in Richtung Kompost. Aus diesem Losgelassenen wächst irgendwann mal `ne leckere Karotte oder so...
    Meine Bücher, da ist kaum was loszulassen- außer so alten, dicken PC-Bedienungsdinger...
    Aber ich weiß nur zu gut, was Du meinst...
    Grüße zu Dir- Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir geht es gerade mehr ums loslassen von ideen, plänen und vorstellungen. auch zäh.
      alles liebe in deinen tag

      Löschen
  6. .....sich sein eigenes Leben einrichten in dem Raum, der gut möglich ist. Ihn mit neuen Ideen und Träumen füllen......welcher Art auch immer sie sein mögen......
    Ich bin da eher die "phantastische Typin",....die sich Luftschlösser baut und darin spazieren geht......
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. ja, von dir kann man sicher viel loslassen lernen.
    liebe grüße in deinen samstag

    AntwortenLöschen
  8. Ich übe auch gerade mal wieder. Gut, wenn man erstmal erkennt, dass Loslassen angesagt ist. Aber das Leben zeigt einem schon, wo es lang geht. Ob man will oder nicht. Gutes Üben dir und uns.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, wenn man es nicht freiwillig macht, dann wird man losgelassen.
      lg

      Löschen