Donnerstag, 6. Februar 2014

LEBENSKATZE


Dreizehn Jahre wird meine Katze bald.
Treue Begleiterin durch die Jahre.
Viel Grund zum Lachen habe ich mit ihr,
sie ist immer noch eine oft wilde, originelle Spielkatze.
Eine Glücks-Schwester erfreut sich bester Gesundheit,
die dritte hat einen Kampf mit einem Hund? nicht überlebt.
Die Fotos sind aus ihren ersten Wochen.
Weil ihre schöne Mutter mir zugelaufen ist
und ich damals keine Katzenabhängigkeit eingehen wollte,
mussten die Kleinen in einem großen, strohgefüllten Karton in der Scheune aufwachsen.
Aber sie haben dann schnell das Haus und mein Herz erobert.



Kommentare:

  1. Kleine Kätzchen lassen mich immer und immer wieder schmelzen.
    Wir haben unsere Fannie drei Tage nach Teddie's Geburt auch in den Stall ausquartiert .... Und ich bin mir sicher, dass sie da draußen ganz viel vom wahren Leben gelernt haben.
    Liebe Grüsse in den noch jungen Tag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich möchte alle kleinen tiere am liebsten nach hause nehmen. glücklicherweise bin ich sehr emotional diszipliniert.
      liebgrüße zu dir

      Löschen
  2. Ja, schnell kommt frau zu so einer Katzenbande! Mich hat meine Katze auch einfach adoptiert, als sie mir zugelaufen ist, war sie schon trächtig und hat 3 Buben geworfen. Einer lebt in Wien, für die anderen beiden konnte ich keinen Platz finden, also treiben sie hier ihr Unwesen. Generell im Freien - obwohl es ihnen im Haus viel besser gefällt - nur bei nächtlichen Minustemperaturen dürfen sie herinnen schlafen.
    Fellnasengrüße zu dir,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine katze darf mittlerweile alles. und je älter sie wird, desto mehr ist sie im haus.
      liebe grüße in deinen tag

      Löschen
  3. schöne Bilder. Schon viel wärmer ;-)
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
  4. Oooohhh♥ Mir wird es auch gerade ganz warm ums Herz!
    Danke für diese wunderbaren Bilder!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kleine katzen möchte ich alle mitnehmen!
      liebe grüße in die stadt

      Löschen
  5. bei uns saß damals plötzlich eine katzendame im treppenhaus (als die russen abzogen, 1994) und blieb. damaliger gatte und ich hatten beide nicht wirklich was mit katzen am hut, aber ein herz voll mitgefühl. so bekam sie einen platz im schuppen und futter, einen tierarztbesuch wegen "räudiger" ohren und eine sterilisation wegen zuviel katzen ringsherum. sie brauchte bis zum herbst ins haus und dann noch mal einen monat bis sie den mann von der couch schubste. unglaublich dieses tier, die wickelte uns um eine kralle..........
    katzen sind wunderbare tiere, ich liebe sie!
    UND HUNDE AUCH! (das war, falls dori hier heimlich mitliest)
    grüße von uns
    m.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gegen den willen der katzen ist frau/man machtlos. deine dori ist eine ganz liebe. ich mag ja eigensinnige tiere. wenn sie dackelblut hat, dann ist sie erziehungsresistent. dafür wird euch nie langweilig mit ihr.
      liebe grüße in den norden

      Löschen
  6. Unwiderstehlich - ob jung oder alt! - Mein (Wohnungs-)Kater selig wurde übrigens 21 Jahre alt - und war fast so schön wie am ersten Tag! - Beneidenswert, gell!
    Grüße und Streicheleinheiten v Heike aus Muc!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, beneidenswert. die tiere kriegen gar keine falten. ;-)
      streicheleinheiten für mich??
      liebgrüße zu dir

      Löschen
  7. Mein rotweißer Mischa wurde bei mir in der Küche geboren, hatte rote Geschwister und eine Glückskatzenschwester. Deine Fotos haben mich erinnert. Es ist schön mit Felltieren zu leben. Sie können Freunde sein...

    Alles Liebe zu Dir. Hier ist es regengrau, dunkel und ungemütlich. Bähhh...
    Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, mit fellnasen zu leben ist lustig.
      alles liebe zu dir in den norden

      Löschen
  8. Ach, wie die Zeit vergeht - auch bei den vielen Katzenleben!
    So hübsch waren sie alle und ist deine Süsse noch immer!
    Lieben Abendgruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die zeit vergeht schnell und doch ist es auch schon so lange her!
      liebe grüße zu dir

      Löschen