Dienstag, 27. März 2012

LIEBLINGSWEG

 Zum ersten Mal in diesem Jahr den Lieblingsweg gegangen.
Durchs Moor.
Es war fast zu zeitig, viel Schnee und Eis am Pfad.
Es gab noch keine Gerüche, schweigsam war der Wald.
Schön war es trotzdem.
Alles ist am richtigen Platz
und der Weg spricht mit mir.
Das wird er heuer noch oft tun müssen.

Kommentare:

  1. Wunderschön, dein Lieblingsweg, Ingrid! Auch wenn er noch auf den Frühling warten muss: Das späte Glück ist vielleicht umso intensiver.

    Viel Sonne in den Tag und liebe Morgengrüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir werden noch viele stunden miteinander verbringen - der weg und ich.
      alles liebe für deinen tag!

      Löschen
  2. Ich hatte gerade das Gefühl mit dabei gewesen zu sein!!!
    Die vielen jungen Birklein sind wunderschön...
    aber viel zu schlank zum anzapfen ; )
    Ich liebe es immer die selben Wege in den verschiedenen Jahreszeiten zu besuchen.... solche Spaziergänge haben für mich etwas vom Heimat!
    Wünsche dir einen wunderbaren und mit Energie voll gepackten neuen Tag!
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das mit dem saft habe ich schon wieder vergessen. dabei ist er so gut für die gelenke.
      ich gehe auch gerne auf den ausgetretenen pfaden - einmal schön, immer schön.
      dir auch einen wundervollen tag!

      Löschen
  3. Schöne Eindrücke....und schön, dass Du den Weg hörst...
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir kennen uns lange - da ist man vertraut!
      sonnige grüße zu dir

      Löschen
  4. Wunderschön! Ich liebe das Moor, bin ja im Innviertel - umgeben von lauter Mooren und kleinen Seen - aufgewachsen. Daher hat Moor für mich was von Heimat. Freu mich auch schon auf meinen Oster-Moorspaziergang. Allerdings wird dort kein Schnee mehr liegen. Bei euch ist es einfach immer "ein Hauseck" kälter;-)
    Liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, es ist immer kälter, als überall sonst. aber es ist auch fast 1000 m hoch. viel freude bei deinem ostermoorspaziergang!
      liebe grüße

      Löschen
  5. die weißen stämme im partnerlook mit dem schnee
    der blaue himmel gespiegelt im minisee -
    ach, dein birkenwäldchen lädt mich ein zum träumen...
    der böhmerwald hält auch so ähnliche landschaft bereit
    liebe 450 m - seegrüße zu dir in die höhen des waldviertels
    karin

    AntwortenLöschen
  6. ja, böhmerwald ist ähnlich. ist ja auch granit.
    liebe sonnengrüße zum see

    AntwortenLöschen