Mittwoch, 11. Juni 2014

SCHLAFLOS



Die Nächte sind jetzt unglaublich schön.
Stehen den Tagen um nichts nach.
Wenn ich Schamanin wäre,
würde ich trommeln und singen,
das Feuer entfachen und die Geister rufen.
Ich versuche nur zu schlafen
und dazu sind die dunklen Stunden gerade nicht gemacht.
Im Sommerzimmer war mir zu warm und stickig,
ich bin ins Freie gewandert,
die Nacht war komplett ruhig,
kein Ton, kein Hauch, schweigende Bäume,
heller Mond, unwirklich,
atemanhaltende Natur.
Ruhe konnte ich nicht finden,
ich bin weiter quer durchs Haus gewandert ....
Ich brauche ein Programm für wunderbare Nächte.
Vielleicht doch trommeln?
 


Kommentare:

  1. Wenn ich am deiner Stelle wär, ich würde im Liegestuhl sitzen und die Sterne anhimmeln :-) Liebe Grüße aus der Sommerstadt - ächz - Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich hab ohnedies versucht im freien zu schlafen. aber irgendwann war das himmelschauen dann genug.bei mir gewittert es schon.
      lg

      Löschen
  2. ja, trommeln ist super, ich komm dann dazu !!!

    AntwortenLöschen
  3. Ja,...im Augenblick schlafe ich auch sehr unruhig,....wache dauernd auf und so......aber ich kann mich nicht dazu durchringen aufzustehen und mir 'nen Tee zu machen......is' wohl der volle Mond....oder überhaupt der Sommer......
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, vollmond ist auch. aber es ist schon etwas kühler geworden.
      ganz liebe grüße zu dir

      Löschen