Freitag, 9. Juni 2017

SOMMERKATZE

 
Die Katze spricht nimmer mit mir,
erscheint nur, um zu sehen, ob es Fressen gibt,
erbeutet Riesenmäuse,
hält es keine 2 Minuten im Haus aus,
braucht keine Streicheleinheiten (aber ich),
schläft irgendwo im Grünen,
kommt mit jeder Menge Zecken heim
und führt ein Sommerabenteurerleben.
Nicht mal Regen und Sturm können sie daheim halten.
Sie genießt ihre alten Tage.
Eine ihrer herausragenden Eigenschaften:
sie lässt sich nicht fotografieren.
 

Kommentare:

  1. Sie ist die schönste, die ich kenne und die eigenwilligste wohl auch - und sie passt wunderbar zu dir. ;-)
    Einen schönen Tag wünsche ich euch beiden,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, eigenwillig. und immer wieder anders.
      liebe grüße in deinen tag

      Löschen
  2. schön dass die katze weiß was sie will und es auch
    ausleben darf.
    eine sehr glückliche katze!
    ich würde ihr ein brieflein schreiben,
    in dem ich ihr erkläre,was ich gerne hätte.
    das würde ich ihr vorlesen,mit ausdruck!
    katzen verstehen ja so viel!................
    ggggg
    sommerliche grüße
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, soll sie machen, was sie will. hauptsache es geht ihr gut. :-)
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  3. Ja - Streicheleinheiten - braucht Mensch und manchmal Tier!

    Gruß
    Welle

    AntwortenLöschen
  4. Ein Sommerabenteurerleben würde ich gerade auch gerne führen...

    AntwortenLöschen