Samstag, 29. Oktober 2016

MÄUSESCHNÜFFLER


Ganz selten gehe ich bei Dunkelheit in meine Werkstätte.
Nur in Ausnahmefällen.
Immer erwarte ich dann, dass mir Mäuse entgegenspringen
und die Marder wispern und schnattern am Dachboden.
Einmal habe ich eine Schublade aufgezogen
und etliche Mäuse sind mir entgegen gesprungen.
Kreisch.
Ich fürchte mich ja vor den niedlichen Tierchen.
Nicht wirklich, aber doch.
Und im Dunkeln noch mehr.
Die Liste der Dinge, die nicht bei mir bleiben wollen,
kann ich um Klebstoff erweitern.
Dauernd kaufe ich den nach.
Es muss einen heimlichen Schnüffler im Haus geben.
Vielleicht doch die grauen kleinen Felldinger.


Kommentare:

  1. Just gestern, beim abendlichen Heimkehren rannte im Scheinwerferlicht meines Autos beim Öffnen des Tores meiner Garage im Innern derselben eine Maus vor mir davon. Ich ertappte mich bei der Überlegung, womit ich die kleine Pelznase füttern könne ... ich wünsche Dir einen lichten Tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mäuse fressen alles. die brauchst du nicht füttern. :-)
      liebe grüße aus dem nebel

      Löschen
  2. Vielleicht kämpfen die kleinen grauen Felldinger auch mit der dunklen Jahreszeit und erhoffen sich vom Klebstoff-Schnüffeln ein wenig Freude oder Betäubung, um das ewige Dunkel besser ertragen zu können :-)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wahrscheinlich ist es so. suchtmäuse.
      liebe grüße

      Löschen
  3. Ist doch klar, dass die kleinen Dinger schnüffeln. Und was sie dann im Delirium anstellen, möchte man gar nicht wissen.
    Das weiss höchstens deine Katze...
    Dir einen ruhigen Tag und herzliche Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich will über mäuse wirklich nix wissen. hauptsache ich sehe keine, hauptsache sie nagen nichts an und hauptsache sie gehen mir völlig aus dem weg.
      herzlichgrüße aus dem nebelfeucht

      Löschen
  4. Eindeutig, dass die Mäuse mit deinem hohen Klebstoffverbrauch zu tun haben. Die brauchen auch Abwechslung und dann tanzt es sich gleich leichter.
    Haben sie mit deiner Katze eine Vereinbarung getroffen?
    Einen angenehmen Samstag wünsche ich dir
    Ganga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dort wo die mäuse sind, kann die katze nicht hin. und die ist sowieso schon im winterschlafmodus.
      liebe grüße

      Löschen