Mittwoch, 27. April 2016

BAUMHOCHHAUS


Heutzutage bleiben abgestorbene Bäume im Wald oft stehen.
Werden besiedelt von Moosen und Pilzen und sind eine Heimat für Vögel
und sonstiges Getier.
Hochhausleben auf vielen Etagen.




Kommentare:

  1. Ein schönes Fünfsterne-Wirtshaus an bester Lage im Waldviertel. Da wollen alle Kost und Logis und möglichst einen eigenen Balkon.
    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jede menge balkone. :-)
      liebe grüße aus dem schnee

      Löschen
  2. Liebe Ingrid,
    wenn sie niemanden gefährden, finde ich es einfach gut,
    dass diese Bäume stehen bleiben. Es findet sich ein regen Leben
    dort und viele Pflanzen können sich ansiedeln.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, nahrung und leben für viele tiere und pflanzen.
      lg zu dir

      Löschen
  3. schöne intensive bilder aus der natur.
    alles wird genutzt.
    wohnraum für viele tiere.

    so stellt man sich urwälder vor,
    die gibt es kaum mehr.

    schönen abend
    hibisca

    AntwortenLöschen