Montag, 8. Februar 2016

SONNTAGVORMITTAG


genau der richtige Film für Sonntagvormittag.
Poetisch.
"Wenn du in die Welt hineingeboren bist,
dann höre ihr zu ...."
Und wenn es nur rote Bohnen sind,
auch sie haben etwas zu erzählen.
So schön.
Ich liebe solch langsame Filme.


Kommentare:

  1. Das wäre bestimmt auch einer für mich. Ein feines Kino hast du da in deiner Nähe.
    Danke für den schönen Tipp!

    Alles liebe in die Woche,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nähe: ich muss für alles zwischen 30 und 50 km fahren. deshalb ist das vormittagskino fein. da muss ich nicht in der nacht über glatte straßen heim.
      liebgrüße zu dir

      Löschen
  2. Ein feiner Sonntagvormittag. Winterurlaub, ich sag's ja.
    Hab einen guten Wochenstart
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Filmtipp! Auch ich liebe diese "langsamen" Filme ohne Attacken auf Aug' und Ohr! Aber weil dieser Film in Japan spielt, musste ich an eine Doku denken, über die ich mich schlapp gelacht habe: Ein Europäer will in Japan, eine Japanerin in Deutschland Autofahren lernen - Desaster mal zwei. Der Film heißt daher auch "You're driving me crazy" und ist auf DVD zu haben... - dies ist übrigens KEINE schleichende Werbung! Grüße aus München von Heike!

    AntwortenLöschen
  4. Nachtrag: Die amüsante Doku heißt korrekt "You drive me crazy"!! - Sorry für die Fehlinformation! Und nochmals Grüße aus München!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den tipp.
      die kirschblüten kann ich empfehlen.
      liebe grüße in die große stadt

      Löschen
  5. Den werde ich auch anschauen. Was du für ein hübsches Kino vor Ort hast! auch für mich sind 30km "in der Nähe"...allerdings, eine Matinée würde ich nicht hinkriegen, bin nicht so ein Früheaufsteherin wie du.

    AntwortenLöschen