Samstag, 6. Februar 2016

NUR STILLE


Ich hab schon fast ein schlechtes Gewissen -
nix kann ich erzählen.
Da ist nix.
Nur Stille.
Ich tu nix,
denke nix,
erlebe nix,
bin nix,
leer.



Kommentare:

  1. Und genau mit diesem "nix" und den Fotos vermittelst du eine wunderbare Ruhe hier in diesem aufgeregten Internet. Danke!
    Gut nix weiterhin;-) Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Nix ist auch etwas!
    Und die Bilder erzählen ganz viel!

    Herzlichen Morgengruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, es wird auch wieder anders.
      herzlich in deinen morgen

      Löschen
  3. Gleichgesinnt?
    Zweifel gehören zum Leben.

    http://www.deutschlandfunk.de/henry-david-thoreaus-walden-plaedoyer-fuer-den-teilzeit.700.de.html?dram:article_id=319434

    Liebe Grüsse
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Rund um dich tut sich was und du der stille Mittelpunkt. Und die Katze beobachtet dein Still-Leben :-) Hab es fein, Liebe Grüße von Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar friedlich und still...
    auf dass du es voll geniessen kannst!
    Herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heute ist strahlesonne und glitzerschnee.
      das ist noch besser.
      herzlichgrüße

      Löschen
  6. das macht nichts, wenn es nichts zu erzählen gibt... wenn wir dafür diese wunderschönen Fotos anschauen dürfen! deine Katze ist wirklich eine Schönheit!!

    AntwortenLöschen
  7. so schöne fotos :)))
    allerliebste grüße

    AntwortenLöschen
  8. Das NIX kann wundervoll sein und STILLEBEN malen...
    Alles Liebe zu Dir, Gabriele

    AntwortenLöschen