Sonntag, 5. April 2009

FREIZEIT

Nach all dem Gekure
hab ich mich heute ins Shopping-Outlet-Center gestürzt.
Meine alten Sportschuhe sind nicht mehr akzeptabel
und dort gabs dann Reebok Schuhe viel billiger
und ein zweites Paar gratis dazu.
Jetzt hab ich Schuhe für die nächsten Jahre.
Und meine Uhr hat sich auch verabschiedet -
hab eine wirklich hübsche Swatch gefunden -
leider kann ich die Zeit darauf schlecht lesen
und das Metallband werde ich vielleicht
mit meiner Nickelallergie auch nicht vertragen.
Sonst hab ich aber fast nichts mehr gekauft,
nur so grenzenlos praktische Umhängetäschchen
und da natürlich auch zwei -
weil das zweite gabs gratis.
Naja, eigentlich alles nicht so schlimm,
da war ich ohnedies eher bescheiden -
wenn ich von der leicht fehlgekauften Uhr absehe.

Kommentare:

  1. warum soll man sich nicht auch mal was gönnen, liebe ingrid. als ich das bild sah, dachte ich erst, du warst nur im zoo unterwegs :))

    wünsche dir ein feines wochenende
    und gutes *einlaufen* mit den neuen schuhen :))

    lieben gruss, rena

    AntwortenLöschen
  2. klar muss frau sich einiges gönnen. das bild ist noch von schloss hof.
    schönes restwochenende
    ingrid

    AntwortenLöschen