Freitag, 27. April 2018

DAS UND DAS


Wieder im Kino:
The Death of Stalin.
Vor allem gelernt, wie wenig Menschenleben wert sein können.
Dem einsamen weißen Schwan und seiner Freundin, der weißen Taube geht es gut.
Beide noch am selben Platz.
Singlebörse für sie?
Auch die Krähe kann sich dort anmelden.
So ist das mit Alleinstehenden.
Der kleinste gemeinsame Nenner ist nicht genug.
Trennendes ist nicht zu verbinden.


Kommentare:

  1. Ach ja. Das Leben. Manchmal muss auch ein wenig Freundschaft genügen...
    Dir einen ermunternden Tag und herzliche Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, freundschaft ist auch eine menge.
      liebe grüße in den freitag

      Löschen
  2. Wie war der Film, empfehlenswert?
    lg R.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. weiß nicht.':-) gut gespielt, gut gemacht. aber schon ziemlich schrecklich. weil er auf tatsachen beruht.
      wenn man lust auf die düstere seite des lebens hat, kann man ihn anschauen.
      liebe grüße in deinen tag

      Löschen
  3. Im Grunde ist es ja schon schwer genug, die eigenen inneren Differenzen und Trennungen zu verbinden und manchmal hilft der mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner. Hab ein schönes WE.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du hast recht. sich selbst zu einem ganzen zu fügen ist eine Lebensaufgabe.
      liebe grüße

      Löschen
  4. der kleinste gemeinsame nenner ist zu wenig.
    das größte gemeinsame vielfache wäre erstrebenswert.

    aber in der welt wo teile und herrsche stattfindet,
    kommen alle unter die räder.

    zuschauen beim untergang,oder

    als kleiner hoffnungsblitz:
    das passwort für leben heißt humor

    frohen freitagabend
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, mit lachen ist vieles leichter. aber manchmal vergeht es einer.
      liebe grüße ins wochenende

      Löschen