Dienstag, 28. Februar 2017

FERSEN




Die Zeit verwundet alle Fersen.
Groucho Marx
----
Den Spruch finde ich treffend.
Nicht nur Achilles,
sondern auch Jedermann,
das Spiel vom Sterben des reichen Mannes
oder
Spiel mir das Lied vom Tod
ein Italowestern,
alle mit verwundeten Fersen.
Wenn ihr den Zusammenhang nicht findet -
purer Nonsens -
ist ja noch Fasching.



Kommentare:

  1. Hach, wir haben doch alle unsere verwundbare Stelle.
    Und ich gebe jetzt Fersengeld in diesen letzten Februartag, der doch tatsächlich weiss verschneit wurde des nachts!
    Letzte Grüsse in den Fasching,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Sollte einmal jemand versuchen die Augen nach aussen zu verdrehen.... das Foto als inspiration!
    Herzliche Grûsse übergebe ich dem Wind!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ob die Ferse, das Herz - wir alle sind
    verwundbar.
    Einen angenehmen Dienstag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. "Time wounds all heels" ist eine satirische Umkehrung der alten Volksweisheit "Time heals all wounds"- wobei "heels" auch für "böse Männer" steht!

    AntwortenLöschen