Samstag, 21. Februar 2015

ECHTES SCHMIERENTHEATER


Es gäbe da noch die Möglichkeit,
zu denken, dass auf der großen Weltbühne einstudierte Stücke gespielt werden,
inszeniert von Großmächtigen im Hintergrund.
All die wichtigen Politiker Schmierenkomödianten ohne eigene Rechte.
Die Rollen vorgegeben,
wer spielt den Kasperl, die Prinzessin und den Bösewicht?
Das staunend atemlose Publikum mit offenem Mund in der ersten Reihe und auch auf den weit entfernten Rängen.
Nur die Toten sind echt.




Kommentare:

  1. Die Toten sind immer echt. Aber das Welttheater hat wirklich etwas von einem improvisierten globalen Schwank...

    Dir einen glaubwürdigen Tag und liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. theater, das gar nicht lustig ist. ein dauer-trauerspiel.
      liebe grüße in deinen tag

      Löschen
  2. In meinem Kasperlitheater sind sie alle vertreten.... ausser die Toten existieren nicht......
    Wünsche dir einen feinen Samstag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, du kannst unter all deinen gummiköpfen wählen.
      liebe grüße aus der sonne

      Löschen
  3. ich habe das abo theater-abo gekündigt.
    hab es fein
    m.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist sicher das vernünftigste. zeitweise kündige ich auch. dann sehe ich einige vorstellungen, bis es mir wieder langt.
      liebe grüße zu euch allen

      Löschen
  4. täglich neue fasetten des geopolitischen wahnsinns der am schachbrett der eliten entstand, werden uns ins gesicht geklatscht. wenn man sich die lügenpressennachrichten antut! die toten sind kollateralschäden....
    da darf man wieder an den sinn des lebens denken, damit man selbst nicht zu taumeln beginnt!
    namaste
    hibisca

    AntwortenLöschen