Dienstag, 23. März 2010

FRÜHLINGSKÄFER

Ein Käfer macht noch keinen Frühling,
aber der Anfang ist gemacht.
Gerettet vom grauen Beton habe ich ihn,
im Gras hat er sich schnell vergraben.
Mistkäfer????

Kommentare:

  1. Gut, daß Du ihn gerettet hast!

    Schön ist er!

    Schönen Tag DIR!

    AntwortenLöschen
  2. dir auch einen schönen sonnentag!
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. hallo ingrid,

    das ist ein goldlaufkäfer (Carabus auratus). mistkäfer sind rundlicher und schwarz.
    ein tolles bild ist dir da gelungen!

    liebe grüsse
    karin

    AntwortenLöschen
  4. karin:
    danke. hab ichs doch gewusst - auf die bloggerInnen ist verlass. informationen besser und leichter zu kriegen als in jedem lexikon.
    liebe grüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Na wenn das nicht ein Zeichen ist für schönere Tage. Auch ein Mistkäfer hat was psoitives, ich find sie sogar ausgesprochen schön.

    Ich wünsche dir ganz viele Sonnenstrahlen .

    AntwortenLöschen
  6. Der Käfer glänzt aber schön metallisch. Ja Mistkäfer sind runder und schwarz. Und so viel gibt es davon sicher auch nicht mehr, die sollte man wirklich schützen.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. gutes foto!
    dass die natur solche farben hervorbringt...

    AntwortenLöschen
  8. marie, sara, sonja:
    die farbe hat mich fasziniert. metallisch grün - ganz "unnatürlich".
    lg

    AntwortenLöschen
  9. Zufall! Genau der ist mir letztes Jahr in der Schweiz zum ersten Mal begegnet. Ich find' ihn wunderbar! Laufkäfer sind sonst auch eher schwarz. So, nu' hab' ich meiner Pflicht zur Klugscheißerei nochmal Genüge getan! ;)))

    AntwortenLöschen
  10. die mistkäfer sind die mit dem metallisch blau leuchtenden bauch die ich nicht liegen sehn kann und immer umdrehen muss
    käfer sind faszinierende tiere
    vorhin die erste dicke brunnenspinne vorm kater gerettet und ins freie gebracht
    nicht dazu gekommen sie zu fotografieren weil sie so schnell war
    schade
    hier gibts schon wieder die ersten platten kröten :(((
    schnecken mit und ohne haus
    und die ersten mückenstiche
    draussen zuhause eben giggle
    liebe grüße birgit

    AntwortenLöschen
  11. kvinna:
    das finde ich am blog so toll, dass ich auf alle fragen antworten kriege. du kannst gar nicht genug klugscheißen. bin eine dankbare empfängerin.
    alles liebe

    birgit:
    bei mir gibts ja noch restschnee, aber gestern unterwegs die ersten schmetterlinge gesehen. und viele blümchen.
    und richtig warm ist es.

    einfach schön!!!!!
    einen schönen tag!

    AntwortenLöschen