Samstag, 26. Februar 2011

DEMNÄCHST

Unter Schnee und Eis
sprudelndes Wasser
erzählt
von Sonne, Wärme und Frühling
wenn auch die Kälte
nochmals kräftig zubeißt

Kommentare:

  1. in welchem teil der welt sitzt du bloss?
    so viel schnee und noch so kalt. kalt ists bei uns heute früh auch (noch).
    ich gehe in meinen urwald. da spielt das wetter keine rolle.

    schöne grüsse
    rosadora

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Bilder!
    Möge das "demnächst" sich nicht zu sehr in die Länge ziehen!

    Grüsse in den Tag, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Mit deinen Fotos hast du die Gabe mir den Scharm des wahren Winters trotz aller negativen Nebenerscheinungen ein bisschen schmackhaft zu machen.
    Hoffentlich schwächeklt sein Biss trotzdem langsam aber sicher....
    Wûnsche dir einen gemütlichen Tag!
    Herzlich und bbbbb
    Sicherheitsabfrage: persedi... tönt spannend, nicht?

    AntwortenLöschen
  4. hier nieselregnet es und ist nasskalt
    liebe grüße birgit

    AntwortenLöschen
  5. rosadora:
    das waldviertel ist sehr kalt.
    ein spruch heisst: 6 monate winter, 6 monate kalt. so schlimm ist es nicht, aber es stimmt schon ein wenig. und bei mir ist es noch kälter, ein kältestreifen, der da quer durchs waldviertel geht und ich wohne 800 m hoch.
    lg

    brigitte:
    ist schon ein wenig wärmer geworden. demnächst kommt näher.
    lg

    smilla:
    ich bin früher wirklich unglaublich gerne schigefahren. beim anblick von schnee war ich kaum mehr zu halten. das hat sich inzwischen grundlegend gewandelt.
    lg

    birgit:
    aber der frühling kommt - ganz sicher. versprochen.-
    lg zu dir

    AntwortenLöschen