Sonntag, 21. Juni 2009

HUNGRIG IM NETZ

Wenn ich mich so durch die Blogs rolle,
stoße ich immer wieder auf die aufregendsten Köstlichkeiten,
es tummeln sich leckere Torten im Netz,
Kuchen mit Früchten und Schlagobers,
Kekse, Petit Fours, Pralinen ....
Völlig unvorbereitet klicke ich eine Seite an,
dreilagige Creme-Erdbeer-Biskuit-Köstlichkeiten springen visuell in den leeren Magen,
verursachen ein leichtes Zusammenkrampfen
und den inneren Aufschrei -
das möchte ich HABEN und zwar SOFORT.
Mein Heim ist eine kuchenfreie Zone,
bestenfalls Bitterschokoladen fristen ihr kurzes Leben bei mir.
24 km liegen zwischen hier und der Erfüllung
der Süchte,
da bleibt dann doch nur die optischen Quälerei
und um die Geschichte zu toppen
hab ich in meinem Blogroll auch
eine Törtchen-Erzeugung.
Da gibts seitenweise die süßesten Verführungen.
Ich muss eine Kuchen-Masochistin sein!
Das Foto zeigt, was bei mir am Tortenteller liegt!
Schluchz!

Kommentare:

  1. liebe Ingrid, das sieht aber auch seeehr köstlich aus, da muß ich mir gleich einen pfirsich genehmigen ... Gott sei dank war gestern beim billa eine aktion und ich habe ausreichend davon ... lg kri

    AntwortenLöschen
  2. gerade habe ich mich mit scones beschäftigt *seufz*
    dein tortenteller ist aber auch besser für mich
    *aufmeinenbauchschau*

    AntwortenLöschen
  3. kri:
    obst schmeckt ja toll, aber die süßen verführungen, die vom mund direkt zu den hüften wandern, die haben schon was ....

    birgit:
    ja, ewig das schlechte gewissen. aber heute hab ich gelesen, dass mollige länger leben, als ganz dünne. na, bitte, ich habs schon immer gewusst. wohlfühlfaktor.
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Dein Früchtearrangement (mit Tomate ;-) sieht aber sehr verlockend aus, zumindest optisch. Wenn du das alles isst, lebst du gesund und dann darfst du dir sicher auch mal ein Törtchen gönnen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. ich denke gerade an einen sonntagsnachmittagskuchen,
    und dann - dein Tortenteller,
    und ich denke,
    ich muss doch noch zur Konditorei ;-))
    l.g. Elfi

    AntwortenLöschen
  6. Bei Euch im Süden wachsen doch sogar Weinbergpfirsiche - dafür lass ICH jedes Törtchen stehen!

    AntwortenLöschen
  7. Pfirsiche habe ich mich noch nicht zu kaufen getraut, weil ich die nicht mag, wenn sie sauer sind, aber Marillen, Kirschen und Himbeeren versüßen auch mein Wochenende.
    Herrlich dieses Foto, wobei für mich auch der gläserne Aufsatz eine Augenweide ist. Ich sammle nämlich Glasaufsätze - aber leider wird es bald eng im Schrank und ich muss mich zurückhalten, auch wenn ich auf den Flohmärkten oft wunderhübsche Exemplare sehe :-(

    AntwortenLöschen
  8. ich gönne mir ohnedies unterwegs immer wieder diese geilen verführer, aber daheim vor dem computer bin ich allein. umgeben nur von gesundem.

    gerlinde:
    und du bist eine der an meinen qualen schuldigen! deine torten sind ja so etwas von verlockend!!!
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Die Torten esse ich ja auch nicht alleine. Ich nehme mir ein Stückchen davon und der Rest gehört immer meinen 3 Kindern - jeweils mit Anhang. Einmal in der Woche ist das also durchaus vertretbar für alle Beteiligten :-)

    AntwortenLöschen
  10. gerlinde:
    war ja nur der blanke neid meinerseits.
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen