Montag, 21. Januar 2013

SONNTAGSSPAZIERGANG

 
 
Es hat doch nur zu einem Sonntagsspaziergang in grau/weiß gereicht.
Die sportlichen Betätigungen müssen warten.
 


 
Die Sonne machte zaghafte Versuche.
Sie konnte sogar leichte Schatten werfen.
Zumindest bin ich jetzt beruhigt, dass sie noch da ist.
 



Kommentare:

  1. Genau so war es gestern beim Spaziergang auch: beinahe sonnig! Aber so viel Schnee wie bei dir gibt es hier nicht und es taut noch weiter im Wechsel mit Frost - eine heikle Strassensituation.

    Hab eine schöne, neue Woche, Ingrid!
    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, schnee ist genug und der winter hat sich aufs bleiben eingerichtet.
      dir auch eine schöne woche!
      liebe grüße

      Löschen
  2. Nun können wir sie, also die Sonne, wieder voll orten.
    Die Fotos sind einfach traumhaft. Bei uns ist es gerade auch wieder voll weiss! Sollte es am Nachmittag noch so sein, werde ich einen Montagsspaziergang machen....
    Wûnsche dir einen guten Start in die schon wieder 4. Woche des "neuen" Jahres
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schnee bei dir - das ist ja fast etwas besonderes.
      komm gut in die neue woche!
      alles liebe

      Löschen
  3. Naja ganz unsportlich warst du ja nicht - ein Spaziergang ist ja schließlich auch Bewegung ;) Die Fotos sind wie immer wunderschön ♥

    Alles Liebe in die neue Woche,
    nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ein bisserl bewegung. und was solls - is nicht, is nicht.
      hab einen besonders netten montag!
      lg

      Löschen
  4. ach, wie herrlich, die stille weiße pracht! ich beneide dich.
    liebste grüß
    ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, alles ist dick eingehüllt in makelloses weiß.
      hab einen guten wochenstart!
      liebgrüß zu dir

      Löschen
  5. Wie schön ist doch der Winter in purer Natur.
    Wie er in der Stadt aussieht brauch ich Dir ja nicht zu schreiben. Lg.H

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in der stadt bleiben nur die dächer weiß, auf den straßen wird das gehen zum hindernislauf im gatsch. dafür ist es schnell wieder vorbei. und bei mir gibts die pracht fast ewig.
      lg zu dir

      Löschen
  6. bei uns hats nicht ganz gereicht für so schöne fotos wie bei dir...dieses himmelseinheitsgrau mag ich gar nicht. daher gibts von meinem sonntagsspaziergang keine fotos. die wären unter jeder kritik...
    hab eine gute woche!
    lg, karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich war richtig froh, über die sonnenansätze. richtig süchtig bin ich nach licht.
      alles liebe in deinen montag

      Löschen
  7. du glückliche waldviertlerin, so gern hätt ich einen schönen winterschneerodeleisspaziergang gemacht, aber die grippe hat mich ins bett gefesselt und vor den inhalationsapparat...........bin sauer !

    schöne grüße an den schnee und vielleicht wird es ja noch was mit dem sport und dem rodeln !

    AntwortenLöschen
  8. .....wieder mal sssoooo schöne Bilder......
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen