Donnerstag, 24. Januar 2013

ENGEL

Einen Engel habe ich in den Schnee geschlagen.
Er wollte liegenbleiben -
so musste ich alleine weitergehen.

Kommentare:

  1. Das ist ja ein Prachtsengel! Lass ihn noch etwas an der Sonne liegen, bevor er sich wieder an seine Pflichten erinnert...

    Herzliche Grüsse in einen himmlischen Wintertag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der wird sich noch einige tage halten bei der kälte, die bei uns herrscht. vielleicht fliegt er in einer vollmondnacht davon.
      alles liebe zu dir

      Löschen
  2. Bei so strahlendem Sonnenschein wäre ich auch liegengeblieben!
    Dein Engel ist eine ***Beauty***
    ♥-liche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ein sonnenengel.
      hab einen feinen abend!
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  3. sieht total gelungen aus! ganz fein!
    liebe grüße!
    waldwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube, es war mein erster engel, den ich fabriziert habe. der schnee war so verlockend.
      liebgrüß

      Löschen
  4. So was Schönes kann halt nur der Winter! - Himmlisch!!
    Liebe Grüße aus Muc-Mitte von Heike - Freundin der Schneeflocken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, der schnee ist durchaus beständig.
      lg nach münchen

      Löschen
  5. Wie heißt ER denn....?
    Grins.....
    ...und liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ich mir auch überlegt. warum eigentlich nicht engelin? warum sind die immer männlich? ich denke sie heißt trude.
      lg zu dir

      Löschen
  6. ein sehr schöner engel ist das. als ob er ein kleid anhaben würde. wenn ich so einen engel mache, haben die immer ein irre breites becken.. keine ahnung warum ;-)
    liebe grüße, maje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meiner ist ja unten auch so dick. witzigerweise schaut der körper am bild erhaben aus, dabei war er doch eingedrückt.
      lg nach wien

      Löschen
  7. So einen schönen Engel sieht man selten, hast Du da geübt dafür? Diese Federn im Flügel sehen ja aus wie Pfauenfedern.
    Wie bist Du denn hoch gekommen ohne den Engel zu zerstören?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war mein erster. und ich habe mich mühsam nach vorne gewälzt - auf der seite sieht man ohnedies die abdrücke.
      vielleicht sollte ich eine serie machen - platz und schnee gibt es genug. eine engelswiese.
      lg nach wien

      Löschen
    2. wirklich grandios gelungen!
      apropos serie: meine tochter hat mal (mit etwa 12) mit ihrem vater gewettet, dass sie 20 schneeengeln machen kann - für einen rieseneisbecher, im winter natürlich!
      da war aber eigentlich schon vorher klar, wer da gewinnt.....:-)
      sie war danach komplett durchnäßt und sie ist weder davon noch vom eis krank geworden...
      ergo: lustvolles hält gesund!

      Löschen
    3. nette geschichte. danke dafür. ich halte vorläufig noch an der engelswiesenidee fest - auch wenn ich keinen eisbecher dafür kriege. schau ma mal.
      lg

      Löschen
  8. absolut erstaunlich! machst du das schnell oder langsam mit den armen? ich hab so schöne schneeengelflügel noch nie gesehn.
    liebste grüß
    ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war ganz schnell. weiss nicht, ob ich es nochmals genauso könnte. eine zufallsengelin.
      lg in die große stadt

      Löschen
  9. Trude schaut toll aus. Und erhaben! Herrlich, dass du genug Schnee für so eine prächtige Gestalt hast. Liebe Grüße in den Winter-Wald!

    AntwortenLöschen
  10. der schaut aber schön aus !

    grüße in und an den schnee

    AntwortenLöschen
  11. ohja
    mach doch eine engelwiese
    und ich hätte gern ein foto davon
    wie machst dus denn
    auf den bauch legen
    und dein gesicht
    lag das auch im schnee
    du hattest einen schneeanzug an oder

    ich staune
    solche einen engel sah ich noch nie
    rosadora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. weiß nicht, ob der schnee noch für eine wiese geht. schau ma mal.
      ich bin am rücken gelegen mit ganz normaler kleidung. war spontan auf einem spaziergang.
      alles liebe zu dir

      Löschen
  12. Ein so perfekter Engel! Hoffentlich bleibt er noch a Zeitlang liegen.

    AntwortenLöschen