Freitag, 28. April 2017

DAS UND DAS


Am Schneefall kommen wir knapp vorbei.
In der Früh sieht es  weiß aus,
aber dann setzt sich doch der Frühling durch.
Ich war gerade viel unterwegs.
Ein paar Arztkontrolltermine -
ist ja meine Lieblingsbeschäftigung.
Da gibt es immer Diskussionen,
über das, was die Schulmediziner gerne sehen würden
und das, was ich freiwillig machen lasse.
Also, eigentlich nur Ultraschall,
alles andere nur bei begründetem Verdacht.
Aber jetzt bin ich fertig,
bis auf Augen und Zähne.
Da war ich auch schon seit ewig nimmer.
Zähne oje, irgendwas unter einer Brücke ist nicht in Ordnung.
Und da ich keine Implantate möchte,
wird das eine recht blöde Sache.
Ich schiebe das schon lange hinaus,
aber einmal muss es sein.
Sonst warte ich auf Rollerwetter.
Wäre schon an der Zeit.
Alles ist gut.



Kommentare:

  1. Ja, ja, manches kann warten und manches darf aufgeschoben werden.
    Jetzt soll erst mal der Frühling kommen! Hier ist nochmals alles leicht weiss...
    Alles Liebe und herzlichen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der frühling sollte nimmer aufgeschoben werden. hier schnei es gerade.
      herzlichgrüße zu dir

      Löschen
    2. Guten Morgen, hier am linken Niederrhein gab's vorletzte Nacht noch Frost, morgen sollen's siebzehn bis einundzwanzig Grad werden. We'll see. Zähne - die sind bei mir auch längst mal dran. Ich habe das Gefühl, dass ich mit zunehmendem Alter immer anspruchsvoller und heikler werde was die Personalie des Behandlers anbelangt. Einen sonnigen Tag Dir!

      Löschen
    3. sonnenwünsche kommen heute bei mir nicht an. winterschnee.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  2. was will man und was braucht man......
    was lässt man sich einreden und was nicht.....
    selbst entscheiden ist immer das beste,denn was die weißkittel an geschäftsideen
    haben ist schon sagenhaft.

    ich fahre heute ins waldviertel
    es gibt großes familientreffen aus verschiedenen anlässen.
    im gasthaus,weil niemand könnte 75 menschen verköstigen.
    eine massenveranstaltung sozusagen
    da ist das wetter fast wurscht.
    winterreifen habe ich eh noch am auto.

    besserwettergrüße
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es wird ja besser. das mit dem wetter. und lass es dir gut schmecken.
      liebe grüße

      Löschen
  3. ohja - zähne und augen und der rest
    zum glück misst der optiker für die brille
    und mit den zähnen habe ich gewartet bis die komplettlösung dran war
    jetzt versuche ich unten noch rauszuzögern ;)))
    und für den rest mag ich eh gar nix ärzliches
    allerliebste grüße ins lange wochenende
    birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, diese ganze körperservicegeschichte ist nicht angenehm.
      hab ein feines wochenende!
      herzlichgrüße

      Löschen
  4. wir werden uns bald an viele alte gesichter gewöhnen müssen, die nicht mehr mundoffen lachen wollen - wegen zahnlücken aus geldmangel oder hässlich wegen kassenleistung.
    gruß tara

    AntwortenLöschen