Freitag, 7. Februar 2020

WINDHEXEN



Man sieht das auf den Fotos nicht so gut,
aber Wind- und Wetterhexen waren kräftig unterwegs.
Der bisher zahnlose Winter lässt Muskeln spielen.
Soll er doch.
Sogar hier bei mir kann ich mir sein Ende vorstellen.
Und es wird mir kein bisschen Leid tun.



Kommentare:

  1. Mir tut es auch nicht Leid um den kraftlosen Weissrock.
    So langsam kommt die Lust auf Frühling und kräftiges Grün.
    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja. die vögel singen auch schon. obwohl es bei mir noch viel zu früh für frühlingsgefühle ist.
      liebe grüße

      Löschen
  2. Antworten
    1. ja. durch die höhenlage ist hier ziemlich oft sonne, wenn in den niederungen der nebel hängt.
      liebe grüße

      Löschen
  3. Schöne Stimmungsfotos...(ړײ)
    Von Sonntag auf Montag soll´s ORKAN geben... WINTER vielleicht ade, scheiden mussten wir JA nicht so wirklich !!!

    Jetzt geht´s erstmal in den Freitag und dann in´s WE,
    mit herzlichsten Grüßen von Annette ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei uns soll auch der sturm kommen.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  4. Ja, der Schnee fehlt hier leider. Er gehört doch zum Winter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so wenig schnee ist in ordnung. im vergangenen jahr bin ich in den schneebergen fast untergegangen.

      Löschen
  5. Schaut aus wie ich mir tiefstes Sibirien vorstelle...
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
  6. wunderschöne fotos/stimmung!

    AntwortenLöschen