Freitag, 11. März 2016

ZART BESAITET


Die Fakirmatte und ich -
wir sind noch keine Freunde.
Tut scheußlich weh, geht nur mit T-Shirt.
Nackt  gar nicht.
Ich bin sehr dünnhäutig.
Dazu fällt mir ein, dass ich einmal und nie wieder in meinem Leben im Türkenland in einem Hamam
war, wo man mir mit Seife die oberste Hautschicht vom Körper schälte. Davon hat sich meine äußere Hülle nie wirklich erholt, wurde nie mehr ganz glatt. Ich vertrage kein Peeling und Seife verwende ich kaum. Lieber ein bisserl schmutzig als pickelig.
Neige wohl eher zur Prinzessin auf der Erbse,
als zur Nagelbettliegerin.


Kommentare:

  1. An meine Haut lasse ich auch nur Wasser und etwas Duschgel. Mehr braucht es nicht und eine Massage oder ein Peeling habe ich noch nie über mich ergehen lassen, weil ich das nicht mag.
    Dir Fakirmatte würde ich natürlich probeliegen, zumindest für einen Versuch...
    Ich bin auch lieber Prinzessin. :-)

    Lieben Gruss in deinen Rotkäppchenwald,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. massagen gehen schon. es gibt ganz wunderbare masseure.duschgel geht auch nicht.
      alles liebe in deinen tag

      Löschen
  3. Aber die Fakiermatte funktioniert sicher auch durch eine dünne Kleiderschicht....
    Was ist eigentlich das Ziel dieser Fakirmatte.... Durchblutungsförderung? ...und was geschieht mit der Vorderseite - wird diese vernachlässigt?
    Wohl kaum Entspannung, oder?
    Wünsche dir einen feinen Tag Prinzessin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. entspannung und durchblutung. vorne soll man auch liegen. was ich mir ja gar nicht vorstellen kann. aber wichtig ist die wirbelsäule. schau ma mal.
      die prinzessin grüsst

      Löschen
  4. naturkosmetik geht auch nicht?
    ohne chem. zusätze!

    feinfühligkeit ist eine fähigkeit!!

    schönes wochenende
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. um die chemie geht es nicht. mir ist das meiste viel zu scharf.
      liebe grüße

      Löschen
  5. Liebe Ingrid,
    ich habe leicht geschmunzelt. Mit ist der Besuch
    im Hamam auch nicht bekommen.
    Und eine Fakirmatte könnte ich gar nicht benutzen.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hamam ist für dickhäuter.
      alles liebe in deinen tag

      Löschen