Montag, 4. August 2014

VON JÄGERN

Wie ein roter Faden ziehen sich Erlebnisse mit Jägern durch die letzten Jahre.
Möchte ich gar nicht haben,
ich werde auch nicht im Detail darüber schreiben,
weil ich da rasch ausfallend werden könnte.
Jedenfalls nervt diese Mannleidenschaft gewaltig
und stört meine Kreise,
immer wieder.
Gezwungenermaßen werde ich mich jetzt ein wenig damit befassen,
möchte ergründen, warum es ein ewiges Thema für mich ist.
Klar: die Lage des Hauses bringt das schon mit sich.
Aber es hat auch lange Zeiten gegeben,
wo es friedlich und ruhig hier war.
Wo ich nicht immer wieder mit den von Resttestosteron gesteuerten Altmännern in Berührung
gekommen bin.
Ich werde das Vergnügen daran, den letzten Schuss, den Todesschuss zu setzen, nie nachvollziehen können.
Noch dazu wenn man als Mann schon lange keinen Schuss mehr abgeben kann.



Kommentare:

  1. Das ist "ein weites Feld" und ein heikles Thema!
    Und meine Meinung über Altmänner und Jäger (auch Schürzenjäger) dieser Art deckt sich erstaunlich exakt mit deiner.
    Mehr ist dazu nicht zu sagen. Halali!

    Lass dir die neue Woche aber möglichst nicht vermiesen!
    Herzlichen Frühgruss zu dir,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also schürzenjäger wären mir lieber. hinter meiner alt-schürze wären sie sicher nicht her.
      alles liebe in deine neue woche

      Löschen
  2. Hier lauern sie den ganzen Herbst und Winter herum .... Spaziergänge sind gefährlich ....
    Verstehe diese Mordlust auch nicht! ... Bei uns ist den Sommer durch Pause!
    Hab einen netten jägerfreien Tag
    Jurta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hier finden sie das ganze jahr irgendwas und manchmal fühle ich mich auch auf der abschussliste. ;-)
      heute regnet's. da muss die jagd ausfallen.
      liebgrüße ganz herzliche

      Löschen
  3. die "natürlichen"jäger(wolf,bär,luchs usw.)sind von den Mördern ausgerottet,und meinen deshalb eine Berechtigung für die "Jagd" zu haben.wer da noch bei den "wildwochen"essen kann ist mir ein rätsel,fühle mit dir mit,alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. über das thema könnte ich wirklich eine menge schreiben. da liegt vieles im argen.
      lg

      Löschen