Dienstag, 30. Januar 2018

WELTHERRSCHAFT


Immer schon habe ich gewusst,
dass Katzen auf Weltherrschaft aus sind.
Mit der katholischen Kirche ist schon mal ein Anfang gemacht.

Votivkirche Wien


Kommentare:

  1. Mal sehen, ob sie die besseren Kirchenfürstinnen sind...
    Gourmet-Suppen, was für ein dekadenter Quatsch!
    Aber schön, dass du wieder da bist, Ingrid.
    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, dekadent finde ich auch. und dann noch an der kirchenfassade.
      herzlichmorgengrüße zu dir

      Löschen
  2. Schön, dass Du wieder da bist. Ich freue mich mit Dir.
    Herta aus Linz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke. obwohl grau ist es ja immer noch. zumindest bei mir.
      liebe grüße

      Löschen
  3. Bestimmt eine Aktion zur Geldgewinnung- heiligt der Zweck die Mittel?
    Schön dass Du Dich meldest und uns eine Denkaufgabe gibst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dazu kann man sich alles mögliche denken. skurril ist es auf jeden fall. und positives fällt mir zu der hübschen katze nix ein.
      lg

      Löschen
  4. ich habs schon immer gewusst,....
    die kirche ist aufs geld aus,.....
    nicht nur für die werbung gibts bares,.....

    ich mag gar nicht weiterdenken......

    schönen abend
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei der werbung kann man in einige richtungen denken.
      liebe grüße

      Löschen
  5. besser ein Katzenbild als z.B. Hund, Auto, Waschpulver ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man könnte auch den papst hintun. aber dafür gäbe es kein geld.
      lg

      Löschen
  6. manche engel haben keine flügel sondern schnurrhaare!

    lg
    hibisca

    AntwortenLöschen