Donnerstag, 12. Dezember 2013

DIES UND DAS


Wunderbarerweise habe ich nach Tagen des Schneefalls und des Nebels eine Stunde die Sonne gesehen.
Was ich sofort zum Draußensitzen genützt habe.
Der Schnee schmilzt, mir geht es schon wieder recht gut.
Das Katzentraining macht Fortschritte, aber nur deshalb, weil ich Trockenfutter gekauft habe,
das anscheinend verführerisch riecht und man sich dafür bemühen muss.
Der Katze geht es mit den Gelenken wieder viel schlechter,
eineinhalb Jahre war es mit der Nahrungsergänzung recht gut,
jetzt ist sie etwas arm und ich überlege ihr Goldakupunktur setzen zu lassen.
Aber erst im neuen Jahr.
Hat jemand Erfahrung damit?
Immer wieder bin ich überrascht, wie verschieden Menschen altern.
Dieser Tage eine Bäuerin getroffen,
sie ist sicher schon über 90, geistig fit und rennt herum, wie ein Wiesel.
Sie ist der körperlich agilste Mensch, den ich je gesehen habe.
Wahrscheinlich ist sie irgendwann in einen geheimnisvollen Jungbrunnen gefallen.
Und das Beste an der Sache ist:
sie hat sich sicher nie Gedanken über ihr Alter und ihre Gesundheit gemacht.
Weder besonders gesund gelebt, normal halt,
nie Urlaub gemacht, immer gearbeitet.
Ich denke, sie hat sich auch nie viel gesorgt und ist einfach im Gemüt und heiter. 


Kommentare:

  1. Oh wie schön!
    Habe gerade einige kräftige LungenfÜullungen Winterbergluft eingeatmet! Merci vielmol!
    Ich denke, dass das heitere Gemüt bestimmt sehr ausschlagend ist auf ein gelungenes Altern....
    und der Jungbrunnen muss bei dir in der Nähe sein.... die Bäuerin wär ja nie im Urlaub....
    Herzlich heitere Morgengrüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, der jungbrunnen muss hier sein - ob ich ihn finden kann?
      liebgrüße aus einem strahlend schönen morgen

      Löschen
  2. Das einfache Leben scheint der Schlüssel zur Gesundheit zu sein.
    Das nützt aber wohl nichts mehr, wenn man all seine Katzenleben durchlebt hat. Die Arme!
    Nein, Tipps habe ich keine. Unsere letzte Katze kam damals schwer verletzt (wohl von einem Raufhandel mit dem Fuchs) nach Hause. Da blieb dann nur noch der Weg der schnellen Erlösung...

    Ganz liebe Grüsse zu euch beiden,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wegen der katze schau ma mal. sie ist ja so eine liebe und vergnügte. vielleicht kriegen wir das mit den gelenken wieder hin.
      liebgrüße in deinen donnerstag

      Löschen
  3. also mit jungbrunnen ist das so: es gibt einen im waldviertel und einen im paradies. ab märz suche ich auch wieder jeden tag den wald ab danach und freue mich drauf. die vorfreude läßt mich durchhalten.
    grüße aus der nebligen stadt
    m.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn du es sagst, sollte ich mich vielleicht auch auf die suche machen. vielleicht ist er zu entdecken.
      alles liebe in den norden

      Löschen
  4. Leider habe ich für Deine liebe Katze auch keinen Tip. Oft wissen die Tiere selbst was gut für sie ist.
    und machen das dann auch.
    Im Gegensatz zu uns Menschen wir lassen uns oft jagen auch wenn wir gegensteuern, wollen
    wir doch das eine oder andere erleben und mitnehmen.
    Liebe Grüße und gute Besserung an Deine Katzenmieze.

    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die frage war nach der goldakupunktur. ob jemand, der mitliest das schon einmal gemacht hat. schau ma mal, wird schon werden.
      liebe grüße in deinen tag

      Löschen
  5. ja, so wird die Bäuerin gelebt haben. Ich bin auch überzeugt davon, dass sie ein arbeitsreiches Leben hat(te). Sie ist vermutlich nie auf die Idee gekommen, dass ihr etwas zuviel ist. Ein sonniges Gemüt. Ja, die Gedanken machen die Gefühle.Solche Menschen imponieren mir.
    Alles Gute für die katze und weiterhin gute Besserung
    ganga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir imponieren solche menschen auch. von ihnen kann man lernen.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  6. Echt wunderschöne Bilder liebe Ingrid......
    Der Winter kann halt auch verzaubern....
    Liebe Grüße und hab' ein schönes Wochenende
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, der erste schnee zaubert hübsche bilder.
      alles liebe in dein wochenende

      Löschen