Montag, 13. Oktober 2008

KIRCHENGLOCKEN

Das Leben besteht aus einzelnen Momenten
und manche sind einfach gut.
War am Stephansplatz
und hab mich ins Kirchenglockengeläute hineinschwingen lassen.
Sie sind wirklich laut
füllen alles aus
der Schall hüllt mich ein
trennt mich von allem
Menschen sind nur mehr zu sehen
nichts anderes ist zu hören
alle Zellen schwingen mit
ist gut
ist schön
ist laut.
Ist besonders.
Welt aus Schwingung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten