Montag, 21. September 2020

HÄFERLWELT

 
Das finde ich nett.
Der Hund liegt in der Auslage eines Haushaltswarengeschäftes in Wien in der Wollzeile.
Starrt beim Fotografiertwerden unbeirrt geradeaus. 
Die Beachtung erlebt er wohl öfter.
In einem früheren Stammkaffee lebte ein Kater. 
Der schenkte den anwesenden Menschen auch keinen Blick.
Er duldete sie in seinen Privaträumen. 
Widmete ihnen aber keine Aufmerksamkeit.
Das nenne ich  Hingucker.
Ein Hund in einer Häferlwelt.

 

 
 
 
 

Kommentare:

  1. Da scheint mir die Welt noch in Ordnung zu sein. (Wie zu Tante Emmas Zeiten.)
    Ein Lächeln und einen Gruss zum Wochenbeginn,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja. die heile welt. seltsamerweise ist mir das geschäft vorher nie aufgefallen und das gibt es sicher schon lange.
      liebe grüße

      Löschen
  2. Ein hübscher Laden und mit dem Hunderl darin irgendwie so gemütvoll. Er hat ja sogar seine Decke, scheint sein Stammplatz zu sein.
    Es gibt noch gute Dinge, sie wollen nur gesehen werden. Danke fürs Teilen.
    Montagsgruss von Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. beim nächsten vorbeigehen - was monate dauern kann - werde ich sicher hineingehen und etwas kaufen. um diesen alten laden auch von innen zu sehen. bei den geschäftsmieten in der wiener innenstadt ist es erstaunlich, wenn so ein laden bestehen bleibt.
      liebe grüße

      Löschen
  3. Das Geschäft kenne ich.....auch nur von außen.
    Hunderl sah ich dort noch nie. Ist aber auch lange her, dass ich dort vorbei kam.
    Beim nächsten Mal werde ich auch genauer schauen.
    Irgendwie süß, wenn eine Auslage so belebt ist.
    Solche ewigen Geschäfte sind meist im Privatbesitz, daher haben sie alte
    Mietverträge, die leistbar sind.Oder es ist ihr Eigentum und können darüber
    selbst verfügen.
    Guten Herbsttag am Montag
    hibisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so alte geschäfte sind schätze. fest vorgenommen für das näxte mal wien. ohne hund bin ich immer achtlos daran vorbei.
      liebe grüße

      Löschen
  4. ud manchmal ist ein schild in der auslage, dass der hund nicht zu verkaufen ist! die verkäuferinnen sind sehr nett und es gibt alles, was man sich im bereich haushaltswaren nur wünschen kann!!!!! also absolut empfehlenswert, ein besuch dort!
    caterina

    AntwortenLöschen