Freitag, 3. August 2018

BÜCHER; VIELE


Da ich nicht nur auf die Wiese starre,
stöbere ich in den Büchern herum.
Schätze.
Querdurch.
Nach dem Buch aus dem 17. Jahrhundert,
einem Abstecher zu Bo Yin Ra (Das Buch vom Jenseits),
bin ich gerade bei einem 5 kg Bildband über Hieronymus Bosch gelandet.
Alles sehr interessant.
Ich lasse mich von einem zum anderen treiben.
Was sich gerade findet und mir ins Auge springt.
Überraschende Erkenntnisse.
Bücherfreunde.
Und was gar nicht mehr interessant ist, wird gleich aussortiert.

 


Kommentare:

  1. Bücher sind schon ein Kosmos für sich.
    Und man findet eigentlich immer etwas, was zur Stimmung oder den Umständen passt.
    Lass dich treiben und sei lieb gegrüsst!
    Herzlich,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ein SUPERSCHÖNES Foto !!!
    LG Doris

    AntwortenLöschen