Freitag, 4. April 2014

WIENSTREIFLICHTER







Die Meierei in Schönbrunn gibt es wieder.
In neuem Glanz unter neuer Führung.
Fotos von der Torte habe ich nicht,
sie war so klein, dass sie nicht aufs Bild wollte.
Anscheinend verhalten sich Preise und Größe der Kuchen diametral zueinander.
Und das Sodazitron wird auch in diesem Lokal in einem originellen Gefäß serviert.
Miniurinflasche. Für mich ein totales No-Go.
Aber trotzdem ein schöner Platz.



Kommentare:

  1. Ja, da kann man es sich wohl sein lassen, mit Kaffee, Minikuchen, Gläsern und Flaschen aller Art. :-)
    Hell, bunt, weitherum offen, was will man mehr in diesen Tagen!
    Liebe Grüsse in den Freitag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im freien den kaffee zu genießen ist bei dem traumwetter wirklich vom feinsten.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  2. Sieht gemütlich aus.... hier ist es diesig ... Aber deine Bilder nähren die Vorfreude!
    Wünsche dir einen heiteren Tag in allen Belangen!
    ❤️- lich Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hier gibt es auch noch den saharastaub. mal mehr, mal weniger.
      alles liebe in deinen freitag

      Löschen
  3. Sieht richtig gut aus - außer diesem merkwürdigen Laborfläschchen!
    Habe gestern Abend auch im Freien gespeist, dabei von zwei Schnaken in die Hand gestochen worden. Alles zu früh. Und auf meinem schwarzen Fahrradsattel konnte ich mit den Fingern was in den gelben Staub malen...
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei uns kommt der staub nicht runter, er verhängt nur die sonne.
      liebe grüße

      Löschen