Freitag, 25. April 2014

GNADE FÜR TIERE

Weil ich das schon lange auf meiner To-Do-Liste
hatte
und weil es jetzt einmal sein musste,
war ich auf
Ich lasse euch mit den Fotos allein.
 
 
 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. auf meiner Liste steht es noch ;-)
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
  2. Na da kann ich mir ja vorstellen, dass du deinen Spass hattest....
    Da dürfen die Tiere wirklich unbekümmert leben.... sieht fast so aus als hättest du die Katze mitgenommen .... das Katzenzimmer ist ja von gehobener Klasse... Mindestens 4 Sterne!
    Herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, meine Katze hat nicht so viel Möbelstücke, aber ein freieres Leben. Am nettesten finde ich das Bild der selig schlummernden Schweine.
      liebgrüße in deinen tag

      Löschen
  3. Einer meiner Lebensträume ;) Die haben doch auch die Tage Zuwachs bekommen, wenn ich mich richtig erinnere - ein paar arme Kühe, die ganz furchtbar gehalten wurden! Einfach toll, dass es so etwas gibt - wie bereits geschrieben: so etwas ist einer meiner Lebensträume!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kühe gibt es genug, sehr viele pferde. wenn es dein lebenstraum ist, dann fang an!
      alles liebe zu dir

      Löschen
  4. wie gut, dass es sowas als lichtblick in dieser verrohten welt noch gibt.......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, so schlimm ist es mit der welt auch nicht.
      liebe grüße in dein paradies

      Löschen
  5. Wunderbar - geht einem das Herz auf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja,insgesamt 5000 gerettete tiere leben auf diesen höfen.
      lg

      Löschen
  6. Herrlich, diese Tierfamilienfarm. Besonders nett finde ich den Pfau, der zum Fenster hineinschaut... ;-)

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. pfaue sind überhaupt meine favoriten. ich hätte so gerne einen. waren immer eher nutzlose tiere. es gibt nur wenige rezepte in alten kochbüchern für pfaue. sie waren eher für die schönheit und anmut zuständig und nicht zum essen.
      alles liebe zu dir

      Löschen
  7. Schön, dass es für alte, kranke oder ausgesetzte Tiere einen Ort gibt, wo man sich kümmert. Und noch schöner ist es zu sehen, dass die Tiere sich offensichtlich wohlfühlen im Gnadenhof.
    Ein schönes Wochenende und Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nett ist, dass viele tiere frei zwischen den besuchern umherlaufen. ziegen, schafe, ponys.
      lg zu dir

      Löschen
  8. Das Pfauenbild ist ja schön, wie eitel der doch ist muss es ein Fensterspiegel sein, hätte wahrseinlich ein Rad geschlagen aber dann hatte er
    doch Angst das die Balance zu verlieren, sehr schöne Aufnahmen.

    Liebe Grüße Marianne

    AntwortenLöschen
  9. War übrigens in Deiner großen Stadt und es hat mehr sehr sehr gut gefallen. Werde ich wieder besuchen !!!!

    Liebe Grüße Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, der pfau bewundert sich selbst. fein, dass dir wien gefallen hat.
      alles liebe zu dir

      Löschen