Montag, 17. Oktober 2011

HINWEIS

Die Aufschrift habe ich in einem dieser mehrstöckigen Buchtempel gefunden.
Immer wieder vergesse ich auf die Lesesupermärkte, wenn ich dann hineinfalle, werde ich von dem Überangebot fast erschlage, lese mich fest, kann viele gescheite Sätze finden,  manches wird querdurch aufgenommen und kaufe schlussendlich doch nichts. Es fallen mir die un- und angelesenen Bände daheim ein, die auch voller brillanter Sager sind und ich will den Haufen, die überall herumliegen, nicht noch weitere Exemplare hinzufügen.
 Ich bin gerade so voller eigener Gedanken und Ideen, dass ich fremde ganz schlecht aufnehmen kann. Keine inneren Leerräume, die es wohl zum Genusslesen braucht.

Kommentare:

  1. Man kann ja auch neue Seiten in sich entdecken - spannende, abenteuerliche...

    Ich finde es gut, dass du deinen Empfindungen vertraust, wie auch immer.

    Montagmorgengrüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub, alles hat seine Zeit - irgendwann wirst du sicher wieder die geschriebenen Worte anderer verschlingen ;-)

    Liebe Grüße in die neue Woche,
    nima

    AntwortenLöschen
  3. da hst du deine sprache aber schnell wiedergefunden, liebe ingrid.
    zur zeit wird, glaube ich, mehr gedruckt als gelesen. habe mir gerade einen e-book-reader gekauft, damit die bübe nicht ins übermass wachsen. und wegen des holzes, weisst du...

    schöne sonnenaufgangsmorgengrüsse
    rosadora

    AntwortenLöschen
  4. brigitte:
    ja, neue seiten gibt es überall.
    liebe grüße in deinen schönen tag

    nima:
    ich mache mir keine sorgen ums lesen. alles hat seine zeit.
    hab einen feinen tag!

    AntwortenLöschen
  5. rosadora:
    das mit dem e-bookreader kann ich mir gar nicht vorstellen. das ist so unsinnlich.
    lg zu dir

    AntwortenLöschen
  6. ...den das Gute liegt so nah!!!
    Aber spannend ist es alleweil....
    und der Winter auf dem Ofen bietet noch genug Zeit zum Genusslesen, nicht wahr?
    Wünsche dir einen vergnügten Einstieg in die neue Woche
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. smilla:
    ja, der winter ist lang genug. da wird sich schon wieder etwas im leseverhalten ändern.
    eine schöne woche auch für dich in deinem tierparadies!

    AntwortenLöschen