Dienstag, 14. Juni 2011

AUSFLUG

Wiedermal ein schöner Tag im benachbarten Ausland.
Burg Landstejn.
Ganz in der Nähe, auf einem Hügel, verborgen im alles überwuchernden Wald, steht diese kleine Kapelle. Bei meinem letzten Besuch konnte ich noch ringsum ins Land blicken, jetzt ist die Sicht verwachsen. In den Granitfelsen sind Stufen hineingeschlagen worden - sicher vor Jahrhunderten. Ein stiller, besonderer Platz.
Diesmal hatte ich einen Wunsch offen und habe mich ins Wunschbuch eingeschrieben. Schau ma mal, ob es wirkt.

Ein Schluck Bier muss sein, nirgendwo schmeckt er mir so gut, wie in Tschechien.

Kommentare:

  1. du kommst weit rum, liebe ingrid.
    ich muss mal auf der karte gucken, damit ich mich orientieren kann. darin bin ich nicht so gut.
    es schaut aus, als wären da nicht die grossen pfingstmassen gewesen, oder.

    schönen tag dir
    rosadora

    AntwortenLöschen
  2. rosadora:
    das ist ja nicht soo weit von mir. etwas über 100 km. und keine massen. ich war schon vergangene woche dort. ich bin fast nie mit massen unterwegs.
    hab einen feinen tag!

    AntwortenLöschen
  3. Ein Ausflug wie aus dem Bilderbuch! Genuss für die Sinne.
    Jetzt müsste nur noch der Wunsch sich erfüllen, wer weiss!

    Hab einen guten Start in die Woche!

    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. brigitte:
    ja, das mit den wünschen - schau ma mal.
    eine feine woche auch für dich!
    lg

    AntwortenLöschen
  5. ich beneide dich um deinen elan, soviele ausflüge zu machen. ich hoffe, mein auto inspiriert mich auch mehr in diese richtung. es gibt so schöne orte in der landschaft! danke, dass du immer wieder solche verborgenen juwele mit uns teilst :)

    liebste grüß und wunscherfüllung
    ursula

    AntwortenLöschen
  6. ursula:
    wenn ich daheim bleibe, fallen mir alle arbeiten ein, die ich nicht mache. auf den ausflügen kann ich gut darauf vergessen!
    liebste grüße in die stadt!

    AntwortenLöschen
  7. Schaut nach einem sehr ruhigen, angenehmen Ausflug aus. In Tschechien trink ich auch Bier. Auf das pfingstliche Bierzelt in Gössl haben wir verzichtet (nass, kalt..).
    LG aus dem noch immer feuchtkühlen Salzkammergut

    AntwortenLöschen
  8. wienermädel:
    ja, das bier drüben ist, wie ich es mag. schön bitter.
    bei uns ist das wetter zwischendurch. recht angenehm. sonne, wolken, regen im wechsel.
    lg ins schöne steirische

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ingrid!
    Schöne Bilder! Und bei dem Wetter. War bestimmt ein tolles Erlebnis.
    ....und es sieht auch nicht nach vielen Menschen aus.....
    Das ist zu meiner Priorität geworden....dahin zu gehen, wo wenig Leute sind.
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. rosi:
    ja, ich versuche auch immer antizyklisch unterwegs zu sein.
    lg zu dir

    AntwortenLöschen
  11. Das Foto von dieser wunderbaren Treppe habe ich zu meinem Hintergrundbild gemacht. Einfach herrlich!

    AntwortenLöschen
  12. sonja:
    das freut mich.
    ich wechsel mein hintergrundbild dauernd. wenn mir ein foto gefällt, dann hab ich es einige zeit, bis ein aktuelleres kommt.
    lg zu dir

    AntwortenLöschen
  13. schöner Ausflug! uns führen die Ausflüge ins Ausland unweigerlich nach Österreich ;-)

    AntwortenLöschen
  14. ilse:
    da ist der unterschied ja nicht so groß. gleiche sprache, ähnliches essen ...

    AntwortenLöschen