Samstag, 24. Oktober 2009

TERMINVERKNÜPFUNGEN


Salzburger Autoreparaturwerkstätten bieten als
Service für ihre männlichen Kunden
an einem Aktionstag
gleichzeitig mit der Autoreparatur
eine Prostatagesundenuntersuchung an.
Ich finde das ist ausbaufähig.
Diese Verknüpfung mehrerer unangenehmer Termine.
z.B. Zahnarzt mit Finanzamt.
Im gleichen Raum,
da kann man nicht zurückreden.
Was ohnedies in den meisten Fällen wenig sinnvoll ist.
Oder wie wäre es mit
dem lange fälligen Besuch der Schwiegermutter
kombiniert
mit Heizungsausfall und Anwesenheit einiger Handwerker.
Wenn schon lustig,
dann gleich Chaos auf Parallel-Ebenen.
Mir hat es diese Kombination von Unbillen angetan,
ich werde weiter darüber nachdenken.
Wenn es schrecklich sein muss,
dann lieber gleich fürchterlich.

Kommentare:

  1. genau. und bei der neuerdings vom staat geförderten pädagogischen ausbildung für großmütter, die ihre enkel steuerabsetzbar betreuen, könnte gleich ein selbstverteidigungskurs, erste-hilfe-schulung für verbrennungs- und erstickugnsanfälle und der umgang mit feuerlöschern mitangeboten werden ...

    mir schwebt da auch noch der termin beim arbeitsamt vor, den man mit aktien- und anlageberatung und der teilnahme an einer selbsthilfegruppe für selbstmordgefährdete verbinden könnte.

    grausam, irgendwie. da gefällt mir dein autorentermin in salzburg schon besser. mit solchen gedanken fängt der tag nicht wirklich gut an, kann also nur noch besser werden :)))))

    ich mag's ja ein wenig makaber. das bedrohliche wird weniger bedrohlich, wenn man es in allen möglichen varianten gedanklich vor sich hinsteigert. gibt aber auch grenzen :)

    schönes wochenende wünsch ich dir,
    slg rena

    AntwortenLöschen
  2. Wenn es schrecklich sein muss, dann lieber gleich fürchterlich...
    Ja, man kann die Zeit viel besser nutzen!
    Die Variante, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden ist wahrscheinlich veraltet.

    Liebe Wochenendgrüße - Donna

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, am besten geballt hinter sich bringen, die unangenehmen Dinge ... Frauenarzt in der Autowerkstatt, Zahnarzt beim TÜV, etc. Tolle Idee ;-))

    AntwortenLöschen
  4. rena:
    besonders gefällt mir dein tipp fürs arbeitsamt mit anlageberatung.
    also, ich finde mit schwarzen humorgedanken fängt der tag gut an.
    ein schönes wochenende für dich
    ingrid

    donna:
    das schreckliche mit dem fürchterlichen verbinden. dann bleibt mehr zeit für lust und tollerei.
    auch dir schöne wochenendtage
    ingrid

    AntwortenLöschen
  5. april:
    ja, dann bringt man die schrecklichkeiten auf einmal hinter sich. wenn ich zum arzt muss, versuche ich gleich mehrere termine an einem tag zu kriegen. brauch mich dann nur einmal überwinden.
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen