Freitag, 28. März 2014

NOSTALGISCH


Das ist wohl klar:
ich mag Bahnhöfe, Flughäfen, Züge, Autos .....
Gestern in Zwettl musste ich ein wenig warten und hab in der Zwischenzeit ein paar Fotos gemacht.
Diese alten Waggons haben/hatten etwas.
Durch die Gegend zuckeln und im Freien stehen, den Fahrtwind im Gesicht,
das Ruckeln in den Gliedern ....
Beim diesem Anblick werde ich zur totalen Nostalgikerin.
 



Kommentare:

  1. wie schön! Im mai werde ich auch wieder einmal eine Fahrt in die Vergangenheit machen ;-)
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da wird sich das waldviertel freuen, wenn du kommst.
      liebe grüße

      Löschen
  2. Das kann ich dir bestens nachfühlen. Da ist noch Bahn- und Pioniergeist der ersten Stunden zu spüren. Und alles läuft ein wenig gemächlicher und rustikaler ab... 100km/h - herrlich! :-)

    Dir einen Tag zum Schwelgen!
    Lieben Morgengruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ziemlich langsam und unbequem war die fortbewegungsart. aber für ein bisschen nostalgie reicht es.
      alles liebe zu dir

      Löschen
  3. Im Freien stehn bei 100km/h... nicht schlecht .... da kann frau wirklich sagen, dass sie durch den Wind ist!
    Heb's fein
    bbbbbrigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in meinen erinnerungen zuckeln die züge recht gemütlich dahin. keine rede von 100 km/h.
      liebgrüße

      Löschen
  4. Ich werde auch nostalgisch - nach meiner Schulzeit als "Fahrschülerin" - wir fuhren noch auf diesen offenen Plattformen in die Schule, die ersten paar Jahre.

    AntwortenLöschen